Entscheide Dich !

Willkommen in St. Anna!

Pfarrbrief

Wallfahrten

Offene Kirchen

Beteiligung

Perspektivwechsel

aus der frohen Botschaft ...

Ich kam, um Feuer zu werfen!

Bibelimpuls hier ...

Ein Innovationsprojekt der Pfarre St. Lukas

Willkommenskirche St. Anna

weitere Informationen

Hier gibt's den aktuellen

Pfarrbrief

Wallfahrten

St. Lukas pilgert ...

... hier finden sich unsere zahlreichen Wallfahrtsangebote

Täglich

Offene Kirchen in der Innenstadt

unsere Kirchen sind geöffnet ...

Innovationsprozess

NEUES WAGEN

Zukunftsprojekte haben sich auf den Weg gemacht

Ein Innovationsprojekt der Pfarre

Das rote Sofa in St. Anna

Wilkommenskirche mit neuer Aktion

Aktuelles in der Pfarre St. Lukas

Tu(t) (s)ich was? - Annaoktav eröffnet

Mit einem festlichen Gottesdienst wurde am Samstagmorgen die diesjährige Wallfahrtsoktav zur Hl. Mutter Anna eröffnet. Das Motto der Anna-Oktav 2019 "Tut sich was? - Tu ich was?" lenkt den Blick nicht nur auf die Verantwortlichen in Kirche und Welt, sondern fragt jede/jeden einzelne/n nach ihrem/seinem Beitrag zur Verbesserung der Situation.

weiterlesen

Weitere aktuelle Meldungen

Das rote Sofa – „Perspektivwechsel“ in der Annakirche

Willkommenskirche St. Anna mit neuer Aktion

Sich zu Hause im Wohnzimmer auf einem bequemen Sofa zu entspannen, ist für viele Menschen ein wohltuendes und alltägliches Ritual. In einer Kirche eingeladen zu werden, auf einem Sofa Platz zu nehmen, ist dagegen eine sehr ungewöhnliche Situation. In der Annakirche wird seit Anfang Juli dazu eingeladen, auf einem roten Sofa Platz zu nehmen. Aber es geht um mehr als nur einen Moment der Ruhe und Entspannung zu finden. Die Themenreihe „Perspektivwechsel“ lädt Menschen dazu ein, den Besuch der Kirche außerhalb der Gottesdienste auf neue Art zu erleben.

weiterlesen

Kirchenvorstand weiterhin in Sorge um die Finanzen

In seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause befasste sich der Kirchenvorstand am 27.6. erneut mit der schwierigen finanziellen Lage der Pfarre. Im Herbst soll ein vom Bistum Aachen begleiteter Konsolidierungsprozess beginnen. Die Entscheidung über die vom GdG-Rat empfohlene Neueinrichtung einer Teilzeitstelle im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit wurde, obwohl grundsätzlich als sinnvoll erachtet, mit Rücksicht auf die finanzielle Situation auf den Herbst vertagt.

weiterlesen

"Eine mütterliche Umarmung" - Film über den Neubau der Annakirche nach dem Krieg

„Die Menschen brauchen Schutz und Geborgenheit; sie brauchen eine mütterliche Umarmung“. Mit eindringlichen Worten beschreibt die Architektin Maria Schwarz, welchen Grundgedanken ihr Ehemann, der bekannte Kirchenbauer Rudolf Schwarz, wenige Jahren nach der vollständigen Zerstörung Dürens 1944 zum Neubau der Annakirche folgte. Erstellt wurde der Film vom Aachener Autor und Kameramann Bernd Weishaupt. Mit der Kamera begleitete er die Architektin bei einer exklusiven Führung durch das Gotteshaus.

weiterlesen

GdG-Rat thematisiert Missbrauch in der katholischen Kirche

Auf seiner letzten Sitzung am 4. April hat der GdG-Rat den Missbrauch in der katholischen Kirche und den Umgang damit thematisiert. Aus einer tiefen Betroffenheit heraus, verbunden mit der Erkenntnis, dass wir in St. Lukas an vielen Stellen schon deutliche Schritte zur Vorbeugung vor Missbrauch unternommen haben, möchte der GdG-Rat deutlich Stellung beziehen und zum einen darstellen, welche Maßnahmen wir in St. Lukas schon präventiv in Bezug auf Missbrauch unternommen haben. Der GdG-Rat lädt alle interessierten Gemeindemitglieder ein, sich mit der Thematik auseinanderzusetzen und sich an dieser Arbeit des Maßnahmenkatalogs zu beteiligen. Ein erstes Treffen hierzu ist für den 25. April um 18 Uhr im Saal der Marienkirche geplant.

weiterlesen

Spirituelle Angebote heute

AUG

21

07:30

Hl. Messe

Karmel

09:00

Hl. Messe

St. Anna

10:00

Exequien mit anschl. Beisetzung

Grabes- und Auferstehungskirche

17:30

Hl. Messe in der Klosterkapelle

St. Peter Julian

18:30

Hl. Messe

Krankenhaus Düren

19:00

Hl. Messe in polnischer Sprache

St. Anna

Veranstaltungen in St. Lukas

Aug

26

18:00

Glaubensgespräch zur Vorbereitung auf das Sonntagsevangelium

Kult:Raum, Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

Aug

29

19:00

Informationsabend Erstkommunion

Annakirche, Annaplatz

Sep

2

18:00

Glaubensgespräch zur Vorbereitung auf das Sonntagsevangelium

Kult:Raum, Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

Sep

3

Sep

5

18:00

Lesequelle - Worte, die uns zur Quelle werden.

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr. 8

Sep

9

18:00

Glaubensgespräch zur Vorbereitung auf das Sonntagsevangelium

Kult:Raum, Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

19:00

„Nicht vergessen“ - Gedenkkonzert mit anschließender Agape

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr.

Sep

11

15:00

Filmnachmittag für Jung und Alt

Thomas-Morus-Haus, Grüngürtel

Sep

13

15:30

Führung durch die Grabes- und Auferstehungskirche

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr. 8

Sep

14

07:00

Wallfahrt nach Kornelimünster

Treffpunkt: Annakirmesolatz

Sep

15

12:00

Sommer- und Familienfest St. Bonifatius

Gelände des Bonifatius-Haus der Begegnung, Friedenstraße 93

Sep

16

18:00

Glaubensgespräch zur Vorbereitung auf das Sonntagsevangelium

Kult:Raum, Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

Sep

17

19:00

Familienausschuss St. Lukas

Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

19:30

Sitzung des GdG-Rates

Marienkirche, Hoeschplatz

Sep

18

18:00

'Heilige Thekla von Ikonion' - Meditationsabend

Thomas-Morus-Haus, Grüngürtel

Sep

19

Sep

20

19:30

FeierAbend+

Marienkirche, Hoeschplatz

Sep

21

07:30

Kevelaer-Wallfahrt

versch. Abfahrtstellen

Karte

 

Kirchen der Pfarre St. Lukas

St. Lukas in Düren? Eine Kirche mit diesem Namen werden Sie in Düren nicht finden. Die Pfarre St. Lukas entstand am 1. Januar 2010 durch die Zusammenführung von sechs bis dahin selbst­ständigen Pfarren. Zusammen wurden wir zur Pfarre St. Lukas.

 

Kontakt

Zentrales Pfarrbüro St. Lukas im Pfarrhaus St. Anna

Annaplatz 8
52349 Düren

Telefonisch erreichbar unter 02421 388 98 - 0, 
Mo-Do 8:00 - 17:00 Uhr, Fr 8:00 - 13:00 Uhr

Öffnungszeiten

Mo-Fr 9:30 - 11:30 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung