Mariusz Cierplikowski wird verabschiedet

Langjähriger Organist und Chorleiter gibt sein Abschiedskonzert.

Am Samstag, den 23. März wird der langjährige Organist und Chorleiter in der Pfarre St. Lukas verabschiedet. Er hat seinen Dienst begonnen in der Pfarre St. Marien und ist später nach St. Antonius und St. Bonifatius gewechselt, seit der Fusion der sechs Pfarrgemeinden zur gemeinsamen Pfarre St. Lukas in allen Kirchen tätig. Nun geht er in den wohlverdienten Ruhestand.

Wir danken ihm von Herzen für seine einfühlsame und lebendige Art des Orgelspiels in Gottesdiensten, der Mitwirkung bei vielen Feiern und besonderen Anlässen, der Gestaltung von Konzerten vor allem in St. Bonifatius sowie der Leitung verschiedener Chöre.

Mit einem Orgelkonzert in der Annakirche am Samstag, 23. März um 18.00 Uhr verabschiedet sich Mariusz Cierplikowski nach 35 Jahren aus dem aktiven Dienst als Kirchenmusiker in Düren. Er spielt an diesem Abend auf der Metzler-Orgel Werke von J.S. Bach, M. Duruflé, E. Elgar, R. Wagner und Chr.-M. Widor.

Im Anschluss an das Konzert sind alle zu einem Beisammensein hinten in der Annakirche mit einem kleinen Imbiss und Getränken eingeladen.

Aktuelles

Pfarrer Martin Eluke hat seinen Dienst in Düren begonnen.
X