Gedenken an die Verstorbenen, die in unseren Gemeinden tätig waren

An Allerseelen erinnern wir uns in der Pfarre St. Lukas in Dankbarkeit an diejenigen Verstorbenen des letzten Jahres, die in ihrer je eigenen Weise durch ihr haupt- oder ehrenamtliches Engagement in den verschiedenen Gruppierungen daran mitgewirkt haben, dass christliches Leben und Miteinander in unserer Pfarre ermöglicht wurde.

Die Spuren ihres Wirkens werden die Erinnerung an sie in unseren Gemeinden lebendig halten:

Rita Bläser
Elisabeth Bönsch
Franz Braun
Dr. Marianne Breuer
Bert Bünten
Bernd Drahts
Herbert Förster
Peter Heyendael
Sibylle Kienapfel
Dirk Müseler
Helga Müseler
Dr. Alderich Niederau
Marianne Niederau
Bernd Ollig
Fritz Picht
Ursula Ploennes
Michael Reepel
Hildegard Ritzefeld
Wilhelm Rubel
Hubert Rygulla
Maria Theresia Schäfer
Elsbeth Schmalstieg
Marianne Schmitz
Maria Schuhmacher
Heinrich-Georg Schüßeler
Josef Werner Stoffels
Berthold Thuir
Marianne von Kempen

Herr, schenke unseren Verstorbenen die ewige Ruhe und das ewige Licht leuchte ihnen.
Herr, lass sie leben in Frieden. Amen.

Aktuelles

Bilder von Kindern aus der Ukraine in der Annakirche. Ausstellungseröffnung am Samstag, 3.12.2022 um 16.30 Uhr.
X