Pfarrkirche St. Anna

 
Annakirche

Die Annakirche befindet sich mitten im Dürener Stadtzentrum. Bei der jährlichen Annaoktav wird sie im Sommer zum Wallfahrtsort für zahlreiche Pilger. Im Winter findet hier regelmäßig das Annafest statt. Direkt neben der Kirche befindet sich das Papst-Johannes-Haus. Die Annakirche ist auch ein Teil des Projekts „Straße der Moderne“.

 

Geschichte

Im Jahre 1501 brachte der Steinmetz Leonhard das Annahaupt von Mainz nach Düren. Fünf Jahre später entschied der Papst, dass die Reliquie von Jesu Großmutter dort bleiben darf. Die bisherige Martinskirche wurde damit zur Annakirche. Viele Pilger kamen in die Stadt; aus dieser Bewegung entstanden später die Annaoktav und die Annakirmes. In den folgenden Jahrhunderten wurde die Kirche mehrmals beschädigt, u.a. durch kaiserliche Truppen Karls V. Beim Luftangriff auf Düren am 16.11.1944 wurde das gotische Bauwerk völlig zerstört. Architekt Rudolf Schwarz entwickelte schließlich einen modernen Neubau, bei dem einige historische Teile verwendet wurden. Die heutige Annakirche wurde am 7. Juli 1956 geweiht.

 

Kirchenmusik und Glocken

Kantor Hans-Josef Lövenich leitet seit 1991 die Kirchenmusik in St. Anna und spielt dabei auf der Metzler-Orgel. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Seite Kirchenmusik und Chöre.

Im Glockenturm, der im April 1964 fertiggestellt wurde, befindet sich ein Glockenspiel. Die vier bronzenen Glocken lassen zur vollen Stunde ein Kirchenlied erklingen. Das frühere Glockenspiel, das 1550 eingebaut und im Krieg zerstört wurde, war das älteste seiner Art in Deutschland.

  

Spenden und Engagement

Sie möchten unsere Arbeit oder eines unserer konkreten Projekte unterstützen?

Für tatkräftigen Einsatz steht Ihnen unser Freiwilligenmanagement zur Seite.

Finanzielle Zuwendungen können Sie gerne auf unser Spendenkonto tätigen. Wenn Sie hierbei einen bestimmten Verwendungszweck angeben, wird Ihre Spende dann entsprechend weitergeleitet.

Vielen Dank!

Zentrales Spendenkonto der Pfarre St. Lukas:
IBAN DE20 3955 0110 0000 6133 72
BIC: SDUEDE33XXX

Spirituelle Angebote heute

APR

22

08:00

Hl. Messe

Karmel

08:30

Hl. Messe in polnischer Sprache

St. Anna

09:00

Ostergottesdienst in der Kapelle im Park

Krankenhaus Düren

09:45

Hl. Messe mit Erwachsenen-Firmung

St. Josef

10:00

Hl. Messe zum Ostermontag "unterwegs mit den Emmausjüngern"

Grabes- und Auferstehungskirche

10:30

Hl. Messe

St. Anna

10:30

Hl. Messe in der Klosterkapelle

St. Peter Julian

11:00

Ostermesse

St. Marien

11:15

Hl. Messe

St. Bonifatius

18:00

Hl. Messe

St. Anna

Veranstaltungen in St. Lukas

Apr

23

ganztg.

Ausstellung 'Die letzten Worte' Rolf Lock

Grabes- und Auferstehungskirche, Cyrikausstr. 8

Apr

24

ganztg.

Ausstellung 'Die letzten Worte' Rolf Lock

Grabes- und Auferstehungskirche, Cyrikausstr. 8

Apr

25

ganztg.

Ausstellung 'Die letzten Worte' Rolf Lock

Grabes- und Auferstehungskirche, Cyrikausstr. 8

18:00

Maßnahmen gegen Missbrauch

Marienkirche, Hoeschplatz

Apr

26

ganztg.

Ausstellung 'Die letzten Worte' Rolf Lock

Grabes- und Auferstehungskirche, Cyrikausstr. 8

Apr

27

ganztg.

Ausstellung 'Die letzten Worte' Rolf Lock

Grabes- und Auferstehungskirche, Cyrikausstr. 8

Apr

28

ganztg.

Ausstellung 'Die letzten Worte' Rolf Lock

Grabes- und Auferstehungskirche, Cyrikausstr. 8

Apr

29

18:00

Glaubensgespräch zur Vorbereitung auf das Sonntagsevangelium

Kult:Raum, Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

Mai

4

Mai

5

Mai

6

18:00

Glaubensgespräch zur Vorbereitung auf das Sonntagsevangelium

Kult:Raum, Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

18:00

Forum Politik: Europa – Du hast die Wahl!

Haus der evangelischen Gemeinde, Wilhelm-Wester-Weg

Mai

7

18:00

Singen in den Mai

Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

19:00

"Glauben heute" - Heute bei dir

Marienkirche, Hoeschplatz

Mai

9

19:30

Gemeindeausschuss St. Cyriakus

Pastor-Schleiermacher-Haus, Cyriakusstr. 8

Mai

10

15:30

Führung durch die Grabes- und Auferstehungskirche

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr. 8

Mai

13

18:00

Glaubensgespräch zur Vorbereitung auf das Sonntagsevangelium

Kult:Raum, Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

Mai

14

Mai

15

15:00

Filmnachmittag in St. Antonius

Thomas-Morus-Haus, Grüngürtel

Mai

17

18:00

Vorbereitung Fronleichnam

Pfarrhaus, Annaplatz 8, Düren

19:30

FeierAbend+

Marienkirche, Hoeschplatz

Mai

19

18:00

Nacht der spirituellen Lieder

Marienkirche, Hoeschplatz

Mai

20

18:00

Glaubensgespräch zur Vorbereitung auf das Sonntagsevangelium

Kult:Raum, Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

19:30

Theologisches Forum: Hoffnung macht kreativ – ein Leben für den Frieden

Haus der evangelischen Gemeinde, Wilhelm-Wester-Weg