Anna-Oktav

 
Foto: Aaron Weiser

MUTIG UND STARK

30. Juli bis 7. August 2022

Informationen zum Programm finden sich hier.

Liebe Gemeinde St. Anna!
Liebe Pfarre St. Lukas!
Liebe Pilgerinnen und Pilger!
Die heilige Anna wurde von ihrer Umgebung schief angeschaut, weil sie nicht den damals geltenden Ansprüchen an eine Frau gerecht werden konnte, nämlich ein Kind zur Welt zu bringen. Viele Geschichten rund um ihr Leben erzählen, wie sie darunter gelitten hat, aber auch wie stark ihr Glaube geblieben ist, wie sie ihr Vertrauen und ihren Mut nicht hat sinken lassen. Eine wahrhaft starke Frau!
Wenn wir schauen, was in Kirche und Welt im Moment los ist, brauchen alle viel Mut und Kraft. Wir laden in dieser Anna-Oktav ein, auf starke Frauen in der Geschichte des Glaubens zu schauen, um daraus Orientierung und Halt zu finden.

Hans-Otto von Danwitz, Pfarrer

 

 

 

  • Die Verehrung des Annahauptes ist nach allen Gottesdiensten und tagsüber zu jeder vollen Stunde.
  • Beichtgelegenheit besteht täglich um 11.00 Uhr sowie nach Absprache.
  • Wer in der Annaoktav die Heilige Kommunion oder die Krankensalbung empfangen möchte, kann sich im Pfarrbüro melden.
  • Die Predigten werden nur veröffentlicht und liegen nach den Gottesdiensten zum Mitnehmen bereit, wenn die Prediger es ausdrücklich wünschen. Sie sind dann auch hier zu finden.
  • Nach jedem Gottesdienst sind Sie eingeladen zum Beisammensein hinten in der Annakirche oder auf dem Kirchvorplatz.
  • Die Kollekten und Spenden in der Annaoktav kommen dem Sozialwerk Dürener Christen und unserem Partnerschaftsprojekt Poconas in Bolivien zugute. Es kann auch eine Betrag mit dem entsprechenden Zweck auf das Spendenkonto der Pfarre St. Lukas, (IBAN DE20 3955 0110 0000 6133 72) überwiesen werden und Sie erhalten eine Spendenquittung.
  • Während der Gottesdienste ist das Parken rund um die Annakirche erlaubt.

Bilder und Eindrücke der Annaoktav finden sich hier.


 

"MUTIG UND STARK"

Programm der Anna-Oktav 2022

 

Zum Download bitte auf das Bild klicken.

 

Dienstag, 26. Juli 2022

Fest der heiligen Anna und des heiligen Joachim

9.00 Uhr Hl. Messe der beiden Gemeinden St. Anna und St. Joachim in der Annakirche
18.00 Uhr Abendgebet/Vesper der beiden Gemeinden St. Anna und St. Joachim in der Kirche St. Joachim, Düren-Nord

  

Donnerstag, 28. Juli 2022

18.00  Andacht mit den Schaustellern der Annakirmes in der Annakirche

 

Samstag, 30. Juli 2022

"Mutter Anna – stark im Vertrauen"

9.00 Uhr Hochamt zur Erhebung des Annahauptes
Predigt Pfr. Hans-Otto von Danwitz, Düren; der Kirchenchor St. Lukas singt die Messe in C- Dur von Ch. Gounod, Ltg. Max Deisenroth
10.30 Uhr Glockenspiel,Max Deisenroth
13.00 Uhr Tauffeiern
17.30 Uhr Kirchenmusikalische Vesper, musikal. Gestaltung: Anke Brose (Sopran), Max Deisenroth (Orgel)

  

Sonntag, 31. Juli 2022

"Josefina Vannini – stark an der Seite der Kranken"

7.30 Uhr Laudes
8.00 Uhr Heilige Messe
im Karmel
10.00 Uhr Heilige Messe auf dem Autoscooter / Annakirmes
11.30 Uhr Hochamt; Predigt: Kamillianer-Pater Norbert Riebartsch, Freiburg; der Kirchenchor und das Pfarrorchester St. Lukas spielen die Messe in D-Dur von A. Dvorak, Ltg. Max Deisenroth
13.00 Uhr Heilige Messe der afrikanischen Gemeinde, in französischer Sprache
16.00 Uhr Vesper
18.00 Uhr Abendmesse; Predigt: Kamillianer-Pater Norbert Riebartsch, Freiburg
Die Predigt von Pater Riebartsch zum Nachlesen findet sich hier.

 

Montag, 1. August 2022

"Hildegard von Bingen – stark im Heilen "

8.00 Uhr Laudes
9.00 Uhr Heilige Messe
, bes. für die GdG St. Franziskus, Düren-Nord, Predigt: Buder Lukas Boving, Benediktiner-Kloster Nütschau
15.00 Uhr Großeltern-Enkel-Tag
19.00 Uhr Heilige Messe, Predigt: Bruder Lukas Boving, Benediktiner-Kloster Nütschau

  

Dienstag, 2. August 2022

"Sophie Scholl – mutig für die Menschenwürde"

8.00 Uhr Laudes
9.00 Uhr Heilige Messe
, bes. für die Pfarre St. Lukas, GdG Düren-Mitte; inhaltliche Gestaltung: Ministranten St. Lukas
15.00 Uhr Gottesdienst im Marienkloster Niederau
16.00 Uhr Wortgottesfeier, in den Anliegen des Sozialwerks Dürener Christen
18.30 Uhr Orgelmeditation, Max Deisenroth (Orgel) mit Werken von Bruhns, Alain und Improvisationen
19.00 Uhr Wortgottesfeier, bes. für Menschen, die Abschied erlebt haben; Predigt: Gem. Ref. Petra Bungarten, Düren

  

Mittwoch, 3. August 2022

"Edith Stein – mutig für den Frieden "

8.00 Uhr Laudes
9.00 Uhr Heilige Messe, bes. für die GdG Kreuzau/Hürtgenwald und Nörvenich/Vettweiß; Predigt: Predigt: Pastoralreferent Dr. Stefan Voges, Pax Christi Aachen
Die Ansprache von Dr. Stefan Voges zum Nachlesen findet sich hier.
17.00 Uhr Andacht der Frauen, "Starke Frauen in Rom und anderswo", Predigt: Gem.Ref. Antje Stevkov, Düren; der Frauenchor AnnaBells singen Werke von Corfe, Massenet und Wallrath, Ltg. Max Deisenroth
19.00 Uhr Hl. Messe in polnischer Sprache, Predigt: P.Sebastian Sosnowski SChr, Polnische Mission Aachen

 

Donnerstag, 4. August 2022

"Dorothee Sölle – mutig im Wort"

8.00 Uhr Laudes
10.00 Uhr Heilige Messe
, mit Gebet für die Kranken und Einzelsegen, Predigt: Pfarrer Hans-Otto von Danwitz, Düren; musikalische Gestaltung: Frauenchor von Con Spirito, Ltg. Johannes Esser
Die Predigt von Pfr. H.-O.von Danwitz zum Nachlesen findet sich hier.
15.00 Uhr Gottesdienste der Tagespflegen des Caritasverbands
16.00 Uhr Gottesdienst im Rita-Stift
18.30 Uhr Orgelmeditation, Max Deisenroth (Orgel) mit Improvisationen in verschiedenen Stilen
19.00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst, Predigt: Pfarrer Dr. Dirk Chr. Siedler, Evangelische Gemeinde zu Düren; musik. Gestaltung: Kantorei der ev. Gemeinde Düren, Ltg. Stefan Iseke
Die Lieder des Gottesdientes und die Texte von Dorothee Sölle finden sich hier.

  

Freitag, 5. August 2022

"Maria – mutig im Ja "

8.00 Uhr Laudes  
9.00 Uhr Heilige Messe
, bes. für die GdG St. Elisabeth, Düren-West; Predigt: Gemeindeassistentin Melanie Thelen, Heimbach
Die Ansprache von Melanie Thelen zum Nachlesen findet sich hier.
15.00 Uhr Gottesdienst in St. Peter Julian / Haus St. Gertrud
16.00 Uhr Hl. Messe im Haus St. Anna
19.00 Uhr Heilige Messe, bes. für die Pfarrgemeinden des Jülicher Landes, für die Trierpilger, für die GdG Inden/Langerwehe und die GdG Heimbach/Nideggen, Predigt: Gemeindeassistentin Melanie Thelen, Heimbach; musik. Gestaltung: Con spirito singt Werke von Gounod, Monk, Stanford und Williams, Ltg. Max Deisenroth.
Die Ansprache von Melanie Thelen zum Nachlesen findet sich hier.

  

Samstag, 6. August 2022

"Elisabeth von Thüringen – stark im Teilen "

8.00 Uhr Laudes mit Gebet um geistliche Berufe
9.00 Uhr Heilige Messe, bes. für die GdG Merzenich/Niederzier, Predigt: Padre Jhonny Jimenez, Poconas / Bolivien
10.30 Uhr Glockenspiel, Max Deisenroth
13.00 Uhr Taufe
14.00 Uhr Trauung
17.30 Uhr Jugendgottesdienst mit Verabschiedung von Martina Schütz-Berg als Leiterin des Papst-Johannes-Hauses, musikal. Gestaltung: Gruppe "Um-Himmels-Willen"

 

Sonntag, 7. August 2022

"Maria von Magdala – mutig in der Liebe "

7.30 Uhr Laudes
8.30 Uhr Heilige Messe in polnischer Sprache
10.30 Uhr Hochamt, Predigt: Pfarrer Kurt Josef Wecker, Heimbach; der Kirchenchor und das Pfarrorchester St. Lukas spielen die Kleine Orgelsolomesse von J. Haydn
Die Predigt von Pfr. Wecker findet sich hier.
12.00 Uhr Gottesdienst der assyrischen Gemeinde
16.00 Uhr Kirchenführung mit allen Sinnen
18.00 Uhr Feierliche Schlussandacht mit Schließung des Annaschreins; Predigtthema: "Mutig und stark!", Predigt: Dompropst Rolf-Peter Cremer, Aachen; der Kirchenchor und das Pfarrorchester St. Lukas spielen Werke von Bach, Händel und Mozart
Die Predigt von Dompropst Rolf-Peter Cremer findet sich hier.


Virtueller Gebetsraum St. Lukas

mit der Möglichkeit eine Annakerze "zu entzünden"

Hier finden Sie unseren Gebetraum, in Sie ein persönliches Gebet formulieren und ein Kerze "entzünden" können.

 

Bilder von der Eröffnung der Annaoktav 2022

Fotos: Hohn
 
 
  

Bilder vom Gottesdienst auf der Annakirmes am 31.7.

Fotos: A.Hilger / R.Hohn
Foto: Hilger
Foto: Hilger
Foto: Hilger
Foto: Hilger
Foto: R.Hohn
Foto: R.Hohn
Foto: R.Hohn
Foto: R.Hohn
Foto: R.Hohn
Foto: R.Hohn
Foto: R.Hohn
Foto: R.Hohn
Foto: Hohn
 
 

 

 

"Für Mutter Anna reicht kein Haustürschlüssel"

Petra Bungarten lässt sich von Gert Berbuir in das Geheimnis der sieben Schlösser einführen, die den Anna-Schrein und damit das Reliquiar der Hl. Mutter Anna schützen.

  

Spenden und Engagement

Sie möchten unsere Arbeit oder eines unserer konkreten Projekte unterstützen?

Für tatkräftigen Einsatz steht Ihnen unser Freiwilligenmanagement zur Seite.

Finanzielle Zuwendungen können Sie gerne auf unser Spendenkonto tätigen. Wenn Sie hierbei einen bestimmten Verwendungszweck angeben, wird Ihre Spende dann entsprechend weitergeleitet.

Vielen Dank!

Zentrales Spendenkonto der Pfarre St. Lukas:
IBAN DE20 3955 0110 0000 6133 72
BIC: SDUEDE33XXX

Spirituelle Angebote heute

AUG

11

07:30

Hl. Messe

Karmel

07:50

Schulgottesdienst

St. Anna

08:00

Schulgottesdienst

St. Josef

08:30

Schulgottesdienst Peschschule: Einschulung

St. Marien

09:00

Hl. Messe

St. Antonius

09:00

Hl. Messe

St. Anna

09:00

Schulgottesdienst

St. Cyriakus, Alte Kirche

10:00

Schulgottesdienst

St. Josef

10:00

Einschulungsgottesdienst Südschule

St. Anna

11:00

Schulgottesdienst zur Einschulung Grüngürtelschule

St. Antonius

13:00

Schulgottesdienst zur Einschulung der Grundschule St. Bonifatius

St. Josef

17:30

Hl. Messe in der Klosterkapelle

St. Peter Julian

18:00

Anbetung mit sakramentalem Segen

Muttergotteshäuschen

18:30

Hl. Messe

Muttergotteshäuschen

Veranstaltungen in St. Lukas

Aug

11

Aug

15

10:30

Aug

16

19:00

Redaktionsteam Pfarrmagazin

Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

Aug

17

15:00

Gottesdienst für Menschen mit und ohne Demenz

Muttergotteshäuschen, Zülpicher Str. 227

Aug

18

Aug

20

11:00

donum vitae - Baby-Trödelmarkt

donum vitae, Distelrather Straße 27, 52351 Düren

Aug

21

10:30

Senioren-Projektchor im Gottesdienst

Annakirche, Annaplatz

Aug

30

18:00

Arbeitskreis Seniorenpastoral

Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

Sep

1

18:00

Bibel-Teilen

Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

Sep

3

Sep

9

19:30