Frauen-Pilgertag

Samstag, 26.08.2023
Beginn – je nach Strecke –
8:30 bis 12.00 Uhr

Anmeldung bis Mittwoch, 16. Aug. 2023

Verwoben – mit der Natur, mit Gott und miteinander

Für Samstag, den 26. August 2023 laden wir alle Frauen der Region Düren und Eifel herzlich ein, sich mit uns auf den Weg rund um das ehemalige Kloster Mariawald bei Heimbach zu machen.

Mit (kreativen) Impulsen, Stille, Austausch auf dem Weg und einem Frauengottesdienst um 14.00 Uhr in der Klosterkirche gestalten wir den Halbtag zum Thema: Verwoben-Sein

Wir starten – aufgrund der unterschiedlich langen Wegstrecken – zu verschiedenen Zeiten:

8.30 Uhr
Rundweg ca. 12 km
steile Ab- u. Aufstiege und z.T. „gefährliche Wegabschnitte“ aufgrund abgestorbener Fichten

12.00 Uhr
Rundweg ca. 4,5 km

Treffpunkt für alle Strecken:
Parkplatz am Kloster Mariawald,
Abtei Mariawald 1, 52396 Heimbach

Die Mariawalder Straße – zwischen Heimbach und dem Kloster – ist aus Sicherheitsgründen teilweise nur einspurig mit Ampelbetrieb befahrbar.

Nach dem Frauengottesdienst besteht die Möglichkeit sich in der Klostergaststätte oder auf der Terrasse mit

  • (vegetarischer Erbensuppe)
  • oder Kuchen
  • oder zu stärken und sich (weiter) miteinander auszutauschen.

Dort haben wir Plätze reserviert. Speisen und Getränke zahlt jede Frau bitte selbst.

Bitte denken Sie/denkt an ein Getränk, Verpflegung und Wetterschutz für den Weg.

Anmeldung – mit Angabe der Strecke –
bis Mittwoch, 16.08.2023 bei:

Petra Graff
Frauenseelsorgerin
Region Düren
Tel.: 0157-54079135 (AB)
Mail: P.Graff@heilig-geist-juelich.de

Ida Prinz-Hochgürtel Frauenseelsorgerin
Region Eifel
Tel. 02445 – 950150 (AB)
Mail: ida.prinz-hochguertel@bistum-aachen.de

Bei Gewitter- oder Sturmwarnung findet der Pilgertag nicht statt. Wir melden uns dann.

Aktuelles

Pfarrer Martin Eluke hat seinen Dienst in Düren begonnen.
X