Kinder und Krieg

  

Mit Kindern über Krieg sprechen

Wir können Kinder von den Geschehnissen in der Ukraine nicht ganz abschirmen – und wir sollten es auch nicht! Der Krieg ist leider Teil unserer Lebensrealität geworden. Was wir aber tun sollten, ist, mit den Kindern altersentsprechend umgehen, sie mit ihren Gefühlen ernst nehmen, ins Gespräch kommen, sie beruhigen und ihnen Sicherheit geben. Seriöse und sachliche Informationen (dosiert je nach Alter) helfen Kindern und Jugendlichen, mehr zu verstehen. Und wer mehr versteht, hat am Ende meistens weniger Angst!

Ansprechpartnerin für unsere Pfarre sind Marga Fleischmann und natürlich auch alle anderen Seelsorgerinnen und Seelsorger.

Hier finden sich gute Leitfäden für Erwachsene, wenn es darum geht, Kinder zu begleiten:
Mit Kindern über Krieg sprechen,
Medienerziehung: Krieg in Europa (flimmo.de),
Superheldenkids,
Gedankenanstöße für Erwachsene Vorab: Auch Zusehen braucht Begleitung - mit Kindern über den Krieg sprechen - Coaching Anja Cantzler (coaching-cantzler.de)

Erklärseiten und -videos für Kinder:
Speziell zur Ukraine (WDRmaus),
Grundsätzlich zum Krieg und mit einem Interview mit einer Friedensstifterin, die auch erklärt, was für das alltägliche Zusammenleben zum Frieden beiträgt.

Suchmaschinen für Kinder:

  

Gebete und Lieder

Spirituelle Angebote heute

MAI

24

07:30

Hl. Messe

Karmel

07:50

Schulgottesdienst

Kapelle Angelaschule

09:00

Hl. Messe

St. Anna

10:00

Schulgottesdienst der Pesch-Grundschule

St. Marien

17:30

Hl. Messe in der Klosterkapelle

St. Peter Julian

18:30

Pilgermesse

Muttergotteshäuschen

18:30

Wortgottesdienst mit Kommunionausteilung

St. Cyriakus, Alte Kirche

19:00

Rosenkranz

St. Peter Julian

Veranstaltungen in St. Lukas

Mai

25

19:00

Arien- und Liederabend

Kirche St. Bonifatius, An St. Bonifatius

Mai

26

10:00

Motorradweihe und allgemeine Fahrzeugsegnung

Muttergotteshäuschen, Zülpicher Str. 227

Mai

27

ganztg.

Austellung: Klimaschutz ist Menschenrechtsschutz

27.05. - 30.06. Pfarrkirche St. Anna, Annaplatz

18:00

Orgelkonzert - Best of Gert van Hoef

Annakirche, Annaplatz

Jun

2

18:00

Bibel-Teilen

Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

18:00

Lesequelle - Worte, die uns zur Quelle werden.

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr. 8

Jun

9

19:00

Vortrag: "Weiter so" - Geht nicht!

Marienkirche, Hoeschplatz

Jun

10

15:30

Führung durch die Grabes- und Auferstehungskirche

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr. 8

Jun

12

19:00

Orgelimprovisationskonzert

Annakirche, Annaplatz

Jun

14

Jun

17

19:30

Jun

18

10:00

Kirchenbank ver*rückt

Düren, Ecke Annakirche/ Ecke Markt