Mobile Jugendarbeit Düren Süd-Ost

Nicht an einem festen Ort, sondern da ansprechbar, wo DU bist –
Das ist die Mobile Jugendarbeit in Düren Süd-Ost!

Du kannst uns jederzeit ansprechen:

  • Verbesserungsvorschläge für den Stadtteil und seine Parks
  • Ausflüge, Aktionen, Projekte, Veranstaltungen,…
  • Neue Ideen
  • Ferienfahrten

Und vieles mehr …..

Bild: sbc-lehmann.de

Kathrin Sieger

Piusstraße 38b
52349 Düren

Tel. 0157-92485764

E-Mail: kathrin.sieger@st-lukas.org

Treffpunktzeiten

Bild: sbc-lehmann.de

Winterzeit

Montag
17:00 – 20:00 Uhr
Interessengemeinschaft Miesheimer Weg

Mittwoch

17:00 – 20:00 Uhr
Interessengemeinschaft Miesheimer Weg

 

Bild: sbc-lehmann.de
Bild: sbc-lehmann.de

Sommerzeit mit dem Bus

Mittwoch

17:00 -20:00 Uhr:
Jugendplatz Miesheimer Weg

Zusätzlich bin ich einmal die Woche unterwegs im Stadtteil! Montags oder Mittwochs!

 


Aktuelle Aktionen und Veranstaltungen

Vergangene Aktionen und Veranstaltungen

Wir sind beim Bibelprojekt dabei!

Talk Runde mit Petra Bungarten, Jugendlichen und dem OJAStL Team zum Thema Christentum-Islam-Judentum

Was haben wir gemeinsam?

Wir waren in der Ditip Fatih-Moschee in Düren und haben uns mit dem Imam zum Thema was uns verbindet und was uns unterscheidet unterhalten.

Wir, das OJAStL Team, haben mit unseren ehrenamtlichen Jugendlichen am 25.3.2023 am Marktplatz geholfen:

Kochen mit der Bibel. Der Erlös aus der Aktion ging an die Dürener Tafel

Amina mit dem Bürgermeister Frank Peter Ullrich
Amina mit Bischof Helmut Dieser

Wir sind beim Bibelprojekt mit dabei!

Die Drei Schriften

Projekt der Offenen- und Mobilen JUgendarbeit der Pfarre St. Lukas im Bibelprojekt Auftaktveranstaltung war der Austausch über die drei Schriften mit einem Imam der Ahmadiyya Muslim Gemeinde, Petra Bungarten und Dilara Hasse und Jugendlichen ab 14 Jahre.

Thema: Was verbindet unsere Bücher? Die Geschichte der Arche Noah finden wir in allen drei Büchern.

So kamen unsere ehrenamtlichen Jugendlichen beim ersten Planungsgespräch auf die Idee, über das Malen der Geschichte von Noah in unseren offenen Jugendtreffs, mit anderen Jugendlichen ins Gespräch zu kommen. Unsere Jugendtreffs sind multikulturell. Mit vielen Jugendlichen konnten wir so auf niederschwelliger Weise über die drei Religionen mit ihren Schriften in den Austausch kommen. Hemmschwellen und gegenseitige Skepsis und Ängste gegenüber dem Islam, dem Judentum und dem Christentum wurden abgebaut. Unser Blick sollte doch immer dahin gehen was uns alle verbindet!

…und das ist Nächstenliebe

Stadtteilfest Düren Süd-Ost

 

Samstag, 13. Mai 2023

im Biff-Park an der Feuerwehr, Brüsseler Straße

Das neue Stadtteilmagazin

Düren Süd-Ost ist da!

Bald in eurem Briefkasten oder bei mir erhältlich!

Einfach melden 🙂

EHRENAMT in der Jugendarbeit

Wir brauchen Jugendliche, die sich in der Jugendarbeit engagieren und unsere Angebote, Veranstaltungen und Treffs mitgestalten.

Als Dankeschön gibt es Ehrenamtlertreffs, wir gehen Essen, begleiten und qualifizieren Dich, machen Ausflüge oder wie in diesem Jahr einen Segeltörn.

Möchtest Du Dich auch in der Jugendarbeit engagieren?

Dann melde Dich bei uns 🙂

Befragungsergebnisse: Jo, was geht 51?!

Was brauchen Jugendliche von der Jugendarbeit in Süd-Ost?

Und was macht die Jugendarbeit für Jugendliche?

Skatecontest 9.7.2022

Nach zwei Jahren Pause konnten sich die Skateboarder aus Düren und der Region wieder im Wettbewerb messen. Sie kamen aus Düren, Eschweiler, Aachen, Neuss und Viersen.

Der Contest hat die Mobile Jugendarbeit Düren Süd-Ost in Kooperation mit dem neu gegründeten Dürener Skateverein Youth Evolution, deren Vorsitz Christan Quintin inne hat, organisiert und veranstaltet.

Jeder Teilnehmer:in hatte einen Run von 60 Sekunden, in dem er/sie ihre Tricks unter Beweis stellen konnte. Die Besten kamen dann ins Final. Eine fünfköpfige Jury bewertete die gestandenen Tricks.

Der in der Skatszene bekannte Skater, Moderator und Skateshopbesitzer “OG PAV” hat den Tag moderiert.

Die Preise wurden gesponsert von Concretewave, Pulsschlagboardshop und OG Skateshop.

Edeka Rosenzweig hat uns mit Getränken und Hot Dogs versorgt.

Und ein großes Danke an unseren Fotografen Sebastian Lehmann aus Düren Süd-Ost.

Gewinner:

1. Max Wilson aus Eschweiler

2. Moncef Khamlichi aus Aachen

3. Dominik Frenzel aus Düren

Sonderpreise:

Mädelsgruppe Joana aus Eschweiler und für den Profifahrer Marcel Wirkus aus Neuss