Gottesdienste

 

Als Christinnen und Christen in der Pfarre St. Lukas ist es uns wichtig, mit Ihnen Gemeinschaft zu erleben.

Wir in der Pfarre St. Lukas stehen für eine Kirche, die dem Menschen dient.

Sie sind zu unseren besonders gestalteten Gottesdiensten zum Beispiel für Kinder und Familien, Jugendliche, Senioren eingeladen. Christliche Gemeinschaft findet ihren Ausdruck auch darin, dass sich viele Menschen kirchenmusikalisch engagieren und damit die Gottesdienste bereichern.

Wir feiern natürlich auch traditionell gestaltete Messfeiern. Unsere Gottesdienstordnung wird täglich aktualisiert.

Corona-Regelungen verlängert – Sorge um betroffene Gemeindemitglieder

22. Januar 2021

Der Krisenstab der Pfarre St. Lukas hat die geltenden Schutzregelungen bis zum 14.2. verlängert. Gebet für erkrankte und verstorbene Gemeindemitglieder.

Auf Grundlage der aktuellen Entwicklungen hat der Krisenstab der Pfarre St. Lukas eine Verlängerung der geltenden Regelungen bis zum 14. Februar beschlossen. In Folge des Beratungen auf Bundesebene erfolgten auch in NRW neben einer allgemeinen Verschärfung der Schutzregelungen auch erweiterte Bestimmungen für Religionsgemeinschaften. Sie verfolgen das Ziel einer weiteren deutlichen Kontaktreduzierung und Infektionsbekämpfung. Die Pfarre St. Lukas unterstützt das Anliegen in vollem Umfang.
1. So finden zunächst bis zum 14.2.2021 in der Pfarre St. Lukas keine Gottesdienste statt. Die Annakirche, die Kirche St. Antonius und die Grabes- und Auferstehungskirche sind weiterhin tagsüber zum Gebet geöffnet.
2. Aus seelsorglichen Gründen sind Gottesdienste im Rahmen von Beisetzungen mit eng begrenzter Personenzahl möglich. Die Teilnehmenden sind vorher namentlich zu benennen und es erfolgt eine Meldung an das Ordnungsamt. Das Tragen einer medizinischen Mund-Nase-Maske (FFP2) ist Pflicht.
3. Auf alle Präsenzveranstaltungen ist zu verzichten (Pfarrsingschule, Gremiensitzungen, Chorproben, Ausschusssitzungen, Firmvorbereitungen, Kommunionvorbereitungen etc.).
4. Die Kindertagesstätten halten sich an die aktuelle Regelung des Landes NRW.
5. In den Jugendeinrichten wird die bestehende Regelung bis 14.02.2021 verlängert.
Corona-Erkrankungen in unserer Pfarre
In den letzten Wochen werden die konkreten Auswirkungen von Corona-Erkrankungen auch in unserer Pfarre leider z.T. sehr persönlich spürbar. Gemeindemitglieder sowie ehrenamtlich und beruflich Mitarbeitende sind selbst erkrankt oder haben nahe Angehörige im Zusammenhang mit der Pandemie schmerzlich verloren. Wir sprechen den Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus und sind im Gebet verbunden bei Ihnen. Den Erkrankten wünschen wir gute Besserung, nehmen Sie in unser Gebet auf und hoffen, dass sie die schwere Zeit gut überstehen.


Gottesdienste an den kommenden Tagen

27.01.2021

19:30 Alle Kirchen in Düren Läuten zum gemeinsamen Abendgebet

28.01.2021

10:00 Auswärts Trauerfeier in der Friehofskapelle Köln - Ostfriedhof
10:00 Grabes- und Auferstehungskirche Exequien mit anschl. Beisetzung
13:00 Grabes- und Auferstehungskirche Exequien mit anschl. Beisetzung
19:30 Alle Kirchen in Düren Läuten zum gemeinsamen Abendgebet

29.01.2021

10:00 Friedhof Düren Ost Trauerfeier
11:30 Friedhof Düren Ost Trauerfeier
19:30 Alle Kirchen in Düren Läuten zum gemeinsamen Abendgebet
19:30 St. Marien Feierabend+ als Zoom-Meeting

30.01.2021

19:30 Alle Kirchen in Düren Läuten zum gemeinsamen Abendgebet

31.01.2021

19:30 Alle Kirchen in Düren Läuten zum gemeinsamen Abendgebet

01.02.2021

13:00 Friedhof Auswärts Trauerfeier am Columbarium ev. Friedhof

02.02.2021

09:00 Christen in Düren Gesegnete Kerzen und ein Segen zu Lichtmess liegen in den offenen Kirchen aus oder werden auf Wunsch nach Hause gebracht. Dazu einfach im Pfarrbüro melden!
09:00 St. Anna Trauerfeier
11:00 Grabes- und Auferstehungskirche Exequien mit anschl. Beisetzung

Spirituelle Angebote heute

JAN

27

19:30

Läuten zum gemeinsamen Abendgebet

Alle Kirchen in Düren

Veranstaltungen in St. Lukas

Jan

29

19:30

FeierAbend+ "Bevollmächtigt!"

ZOOM-Meeting - Anmeldung erforderlich !

Feb

23