Eine Welt

  

Misereor-Spendenaktion findet trotz Corona statt

Die Schächsten in der Welt sollen nicht zusätzlich leiden

Da am Misereor-Sonntag (28./29.3.) wegen der Corona-Pandemie keine Gottesdienste stattfinden können, entfällt auch die Misereor-Kollekte. Dies soll aber nicht zum Schaden derer sein, die auch in dieser Krise der ganzen Welt die Schwächsten sind: die Menschen in Afrika, Asien und Südamerika, die nicht ein so gutes Gesundheitssystem haben wie wir hier in Deutschland. Deshalb sind alle gebeten, statt der Gabe für die Kollekte einen großzügigen Betrag in die entsprechenden Opferstöcke in unseren Kirchen zu werfen.

Gerne können Sie auch eine Überweisung auf das Konto der Pfarre mit einem entsprechenden Vermerk vornehmen oder Sie nutzen die verschiedenen Möglichkeiten der Spende direkt an Misereor, die sich hier finden.

Vielen Dank!

Zentrales Spendenkonto der Pfarre St. Lukas:
IBAN DE20 3955 0110 0000 6133 72
BIC: SDUEDE33XXX


 

Zahlreiche Gruppen und Initiativen der Pfarre St. Lukas engagieren sich in weltkirchlichen Projekten. Sie freuen sich sehr über Ihre praktische oder finanzielle Unterstützung. Derzeit gibt es folgende Projekte, die wir auf den Unterseiten näher vorstellen:

Spirituelle Angebote heute

MAI

27

07:30

Hl. Messe

St. Bonifatius

09:00

Hl. Messe

St. Anna

11:00

Beerdigung

Friedhof Düren Ost

19:30

Läuten zum gemeinsamen Abendgebet

Alle Kirchen in Düren

Veranstaltungen in St. Lukas

Jun

4

18:00

fällt aus: Lesequelle - Worte, die uns zur Quelle werden.

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr. 8

Jun

5

16:00

Jun

9

19:30

Sitzung des GdG-Rates

Marienkirche, Hoeschplatz

Jun

12

15:30

fällt aus: Führung durch die Grabes- und Auferstehungskirche

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr. 8

Jun

18