Wie bei Muttern – Soulfood & Fingerfood im Muttergotteshäuschen

Ein spirituelles Erlebnis der wirklich anderen Art erlebten am Abend des 13. September nicht nur die Gäste, sondern auch die Veranstalter*innen des Jugendgottesdienstes „Soulfood & Fingerfood“ (deutsch: Seelennahrung &  Häppchen) im Muttergotteshäuschen. Statt einer Predigt gab es an diesem Abend drei junge erwachsene Poetry-Slammer*innen mit bewegenden Kurzpredigten zu Themen wie „Von Zuhause aufbrechen“ oder „Klimawandel“.

Die etwa 25 Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die sich den Eintritt gesichert hatten, staunten nicht schlecht: Die Kirche war mit Teppichen und einer festlich geschmückten Tafel, geschmackvoller und atmosphärischer Beleuchtung und mit Worshipmusik der Gruppe eLf unter der Leitung von Rudi Hürtgen zu einem Ort der anderen Art geworden. Anita Kessel-Kallscheuer und ihr Team hatten leckerste Häppchen in Gläsern vorbereitet und der Raum war von Thomas Rubel, Jürgen Nybelen und David Silbernagel gemeinsam mit Jugendlichen des Jugendkirchenprojektes detailreich umgestaltet worden. Statt einer theologischen Predigt vom Hauptamtler gab es an diesem Abend drei junge erwachsene Poetry-Slammer*innen mit ihren bewegenden Kurzpredigten zu Themen wie „Von Zuhause aufbrechen“ oder „Klimawandel“. Gut anderthalb Stunden erlebten die Gäste gebannt, wie Jugendkirche, ja: wie Kirche auch gehen kann – so schön, dass man am Ende einfach sitzenbleiben wollte. 

Das Erlebnis lässt sich kaum nacherzählen, aber die Bilder geben eine Idee. Für mehr Informationen stehen die Veranstalter*innen gerne zur Verfügung und freuen sich schon auf das nächste derartige Projekt. Dass es "Soulfood & Fingerfood“ für Jugendliche in 2020 wieder geben soll, da sind wir uns eigentlich jetzt schon sicher. Vielleicht auch mal für Erwachsene?

Spirituelle Angebote heute

DEZ

09

07:30

Hl. Messe

Karmel

09:00

Hl. Messe

St. Anna

17:30

Hl. Messe in der Klosterkapelle

St. Peter Julian

18:00

Adventsfenster - Willkommensfeier im Papst-Johannes-Haus

Auswärts

Veranstaltungen in St. Lukas

Dez

9

18:00

Lebendiger Advent - bes. für Neuzugezogene

Papst-Johannes-Haus, Annaplatz 8, Düren

Dez

10

16:00

Lebendiger Advent

Cellitinnen-Seniorenhaus St. Gertrud und Kita St. Peter-Julian, Kölnstraße 60a und 62

18:00

Lebendiger Advent

Pastor-Schleiermacher-Haus, Cyriakusstraße 8, Niederau

Dez

12

Dez

13

15:30

Führung durch die Grabes- und Auferstehungskirche

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr. 8

19:30

Vorbereitung der Mitternachtsmette St. Anna

Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

Dez

15

16:00

Nacht der spirituellen (Advents-)Lieder

Marienkirche, Hoeschplatz

17:00

Rheinischer Advent

Kirche St. Josef, Piusstr. 40

Dez

16

18:00

Lebendiger Advent

Grüngürtelschule, Goebenstraße 48a, Düren

Dez

18

15:00

Seniorentreff St. Marien

Marienkirche, Hoeschplatz

Dez

19

06:30

Morgendliche Adventsstärkung

Annakirche, Annaplatz

Dez

21

07:00

Adventliche Frühschicht

Bonifatius-Haus der Begegnung, Friedenstr. 93

14:00

Benefiz-Adventsmarkt im Haus St. Anna

Haus St. Anna, Waisenhausstr.

Dez

22

14:00

Benefiz-Adventsmarkt im Haus St. Anna

Haus St. Anna, Waisenhausstr.

18:00

Lebendiger Advent

Annakirche, Annaplatz

Dez

29

18:00

Festliches Weihnachtskonzert

Kirche St. Josef, Piusstr. 40

Jan

2

18:00

Lesequelle - Worte, die uns zur Quelle werden.

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr. 8

Jan

5

16:00

Offenes Weihnachtssingen

Marienkirche, Hoeschplatz