Verabschiedung von Margarete Herzogenrath als Leiterin der Paul-Kuth-Begegnungsstätte

Im Rahmen der Feier der Osternacht in der Josefskirche wurde am Ostersonntag Margarete Herzogenrath nach 40-jährigem Engagement in den Ruhestand verabschiedet. Die Gemeinde St. Josef und die Pfarre St Lukas danken ihr von Herzen für ihr langjähriges Engagement. Die Leitung der Paul-Kuth-Begegnungsstätte übernahmen am 1.5.2019 Christina Hüser und Ute Viefhaus.

Im Rahmen der Feier der Osternacht in der Josefskirche wurde am Ostersonntag Margarete Herzogenrath von der Gemeinde St. Josef in den Ruhestand verabschiedet. Sie hatte 40 Jahre lang die Paul-Kuth-Begegnungsstätte geleitet, die viele Jahre lang im Schumannweg ansässig war und im Jahre 2015 in den Räumlichkeiten unter der Josefskirche eine neue Heimat gefunden hat. In all den Jahren hat Frau Herzogenrath mit einem engagierten Team ein vielfältiges Programm aufgestellt, das bis heute monatlich im Pfarrbrief veröffentlicht wird. Dazu gehörten gemeinsame Frühstücke, Morgenandachten, Bastelnachmittage, Töpferkurse, Tanzkurse, Fußpflege und Vortragsveranstaltungen, um nur einige Beispiele zu nennen. Besonders groß war die Zahl der regelmäßigen Besucher in den 80er Jahren, durch die Neueinrichtung und den Umzug hat die Paul-Kuth-Begegnungsstätte aber auch in jüngster Zeit regen Zulauf erfahren. Höhepunkte waren stets die Feiern anlässlich der Feste im Jahreslauf - viele Jahre wurde auch der Heiligabend mit Alleinstehenden gefeiert - und zahlreiche mehrtägige Reisen durch Deutschland und die Alpenländer. Mit viel Organisationsgeschick und einem offenen Herzen für die Besucherinnen und Besucher hat Frau Herzogenrath über Jahrzehnte die Einrichtung geprägt. Die Gemeinde St. Josef und die Pfarre St Lukas danken ihr von Herzen für ihr langjähriges Engagement. Die Leitung der Paul-Kuth-Begegnungsstätte übernahmen am 1.5.2019 Christina Hüser und Ute Viefhaus.

Spirituelle Angebote heute

MAI

20

07:00

Die Kapellenanlage Muttergotteshäuschen ist ganztägig geöffnet

Muttergotteshäuschen

07:30

Hl. Messe

Karmel

09:00

Hl. Messe

St. Anna

17:30

Hl. Messe in der Klosterkapelle

St. Peter Julian

18:00

Glaubensgespräch

Kult:Raum im PJH

18:30

"Auf den Kopf gestellt" - Wort-Gottes-Feier mit Kommunionausteilung

Muttergotteshäuschen

Veranstaltungen in St. Lukas

Mai

20

18:00

Glaubensgespräch zur Vorbereitung auf das Sonntagsevangelium

Kult:Raum, Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

19:30

Theologisches Forum: Hoffnung macht kreativ – ein Leben für den Frieden

Haus der evangelischen Gemeinde, Wilhelm-Wester-Weg

Mai

24

16:00

Überraschungskirche

Pastor-Schleiermacher-Haus, Cyriakusstr. 8, Düren-Niederau

Mai

25

18:00

19:00

Abendwallfahrt der Kolpingsfamilie nach Heimbach

Start am Parkplatz an der Kirche in Blens

Mai

27

18:00

Glaubensgespräch zur Vorbereitung auf das Sonntagsevangelium

Kult:Raum, Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

Mai

28

19:30

Gemeindeausschuss St. Marien

Marienkirche, Hoeschplatz

Jun

3

18:00

Glaubensgespräch zur Vorbereitung auf das Sonntagsevangelium

Kult:Raum, Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

Jun

10

18:00

Glaubensgespräch zur Vorbereitung auf das Sonntagsevangelium

Kult:Raum, Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

Jun

14

15:30

Führung durch die Grabes- und Auferstehungskirche

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr. 8

Jun

17

18:00

Glaubensgespräch zur Vorbereitung auf das Sonntagsevangelium

Kult:Raum, Papst-Johannes-Haus, Annaplatz