Unterwegs für den Frieden

Abendwallfahrt nach Heimbach der Kolpingsfamilie am 21. Mai

Viele Menschen bewegt derzeit die Sehnsucht nach Frieden in der Ukraine und auf der ganzen Welt. Deshalb hat die Kolpingsfamilie für die diesjährige Wallfahrt ganz bewusst das Thema "Betend für den Frieden mit den Füßen unterwegs" ausgesucht.

Foto: heimbach-wallfahrt.de

Corona-bedingt musste die Kolpingsfamilie Düren in den letzten beiden Jahren auf die traditionelle Nachtwalfahrt zum Gnadenbild der Schmerzhaften Mutter nach Heimbach verzichten. Viele Menschen bewegt derzeit die Sehnsucht nach Frieden in der Ukraine und auf der ganzen Welt. Deshalb hat die Kolpingsfamilie für die diesjährige Wallfahrt ganz bewusst das Thema "Betend für den Frieden mit den Füßen unterwegs" ausgesucht.
Beim Restart der Wallfahrt wird die Tradition ein wenig verändert. Aus der langjährigen. Nachtwallfahrt wird eine Abendwallfahrt. Sie findet am Samstag, 21. Mai, statt. Die Teilnehmenden treffen sich bereits um 18.45 Uhr auf dem Parkplatz vor der Kirche in Blens. Von dort geht die Gruppe um19 Uhr nach Heimbach, wo um 21 Uhr die Abendmesse in der Heimbacher Pfarrkirche stattfindet. Der Rückweg nach Blens erfolgt nach einer Pause gegen 23 Uhr. Wer nur eine Wegstrecke gehen möchten, kann den Pkw in Heimbach abstellen und ab 18.30 Uhr einen Fahrservice nach Blens nutzen. Ein Rückweg mit der Rurtalbahn ist um 22.17 Uhr oder 23.17 Uhr eben falls möglich.

Spirituelle Angebote heute

JUN

25

07:30

Hl. Messe

Karmel

08:30

Laudes / Morgenlob

St. Anna

09:00

Hl. Messe

St. Anna

09:30

Beichtgelegenheit

St. Anna

14:00

Tauffeier

Ühledömchen

14:30

Tauffeier

Ühledömchen

15:00

Tauffeier

Ühledömchen

15:30

Tauffeier

Ühledömchen

17:00

Gedenkmesse für die Verstorbenen, die wir in der vergangenen Woche zu Grabe getragen haben: 16.30 Uhr Rosenkranzgebet

Grabes- und Auferstehungskirche

17:30

Hl. Messe in der Klosterkapelle

St. Peter Julian

18:00

Wortgottesfeier mit Kommunionausteilung

St. Marien

18:30

Hl. Messe

St. Bonifatius

Veranstaltungen in St. Lukas

Mai

27

ganztg.

Austellung: Klimaschutz ist Menschenrechtsschutz

27.05. - 30.06. Pfarrkirche St. Anna, Annaplatz

Jul

7

18:00

Lesequelle - Worte, die uns zur Quelle werden.

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr. 8

Jul

8

15:30

Führung durch die Grabes- und Auferstehungskirche

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr. 8

Jul

16

18:00

Orgelkonzert

Annakirche, Annaplatz