Studien- und Pilgerreise ins HEILIGE LAND

19. bis 28. Oktober 2018 - noch einige Plätze frei

Im Oktober 2018 bietet Herr Pfarrer Kurt Josef Wecker, beauftragt für die Pilger- und Wallfahrtsseelsorge im Bistum Aachen, zusammen mit dem Kreis der Freunde Roms e.V. eine Reise ins Heilige Land an. Als Schwerpunkt werden die Heiligen Stätten der Christenheit in Bethlehem, Jerusalem, Galiläa und Nazareth besucht.

Auch Hebron, die judäische Wüste und Akko sind dabei. Die reiche Geschichte des Landes, das über Jahrhunderte hinweg vom Judentum, Christentum und dem Islam geprägt wurde, kommt nicht zu kurz. Übernachtungsstationen sind Bethlehem und Jerusalem sowie das Hotel des Kibbutz Lavi in Galiläa mit jüdischer Tradition.

Geflogen wird ab und bis Brüssel nach Tel Aviv. Ein Bustransfer von Rheydt, Düren und Aachen-Lichtenbusch aus und zurück wird organisiert.
Preis der Reise: 1840,00 Euro / Zuschlag für Einzelzimmer 495,00 Euro
Mehr Information und Programm können angefordert werden unter:
Kreis der Freunde Roms e.V., Heussstraße 44  52078 Aachen, Tel. 0241 47 58 13 18, info@kdfr.de
Weitere Informationen hier.

Spirituelle Angebote heute

AUG

20

07:30

Hl. Messe

Karmel

09:00

Hl. Messe

St. Anna

09:00

Beerdigung

Friedhof Düren Ost

10:00

Trauerfeier Friedhof Arnoldsweiler

Friedhof Auswärts

11:00

Trauerfeier

Friedhof Düren Ost

17:30

Hl. Messe in der Klosterkapelle

St. Peter Julian

18:00

Glaubensgespräch

Kult:Raum im PJH

Veranstaltungen in St. Lukas

Aug

31

Sep

6

18:00

Lesequelle - Worte, die uns zur Quelle werden.

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr. 8

Sep

7

20:00

FeierAbend+

Marienkirche, Hoeschplatz

Sep

8

18:00

Sep

11

16:30

Kleidersammlung der KAB

Gemeindebüro St. Antonius, Grüngürtel 41

Sep

14

15:30

Führung durch die Grabes- und Auferstehungskirche

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr. 8

Sep

17

ganztg.

Kleidersammlung der KAB

Pfarrbüro Annaplatz 8

Sep

18

16:30

Kleidersammlung der KAB

Gemeindebüro St. Antonius, Grüngürtel 41