Neue Vortragsreihe „Christliche Kunst“

Im Rahmen der Familien- und Erwachsenenbildung der Evangelischen Gemeinde zu Düren startet im Januar die neue Vortragsreihe „Christliche Kunst“. Zur Einführung in das Seminar am 8. Januar wird ein Überblick über die Geschichte der christlichen Kunst erfolgen. Im zweiten Teil wird das Fest Epiphanias, Erscheinung des Herrn / Heilige drei Könige zum Anlass genommen, eines der ältesten Feste der Christenheit in seinen künstlerischen Reproduktionen zu erkunden: Die Sterndeuter (Matthäus 2), die heiligen drei Könige, jene Herren mit ihren phrygischen Mützen oder goldenen Kronen von den frühen Sarkophagen bis in den Kölner Dom.

Der Mensch hat zu allen Zeiten seinen religiösen Gefühlen und Haltungen auch im künstlerischen Schaffen Ausdruck verliehen. So war und ist es auch im Christentum. Religiöse Kunst erschöpft sich in der Regel nicht im dekorativen Nutzen oder reinem Selbstzweck, sondern dient der Religion selbst, indem sie Botschaften vermittelt, oft einen geradezu predigenden Charakter aufweist. Dies alles und mehr an zahlreichen Beispielen aus Architektur, Skulptur und v.a. der Malerei zu entdecken und nachzuvollziehen, wird in diesem Seminar angeboten. Leitfaden für die monatlichen Themen sind im Wesentlichen die Feste und Gedenktage des Kirchenjahres. Die Veranstaltungsreihe richtet sich ausdrücklich an alle interessierten Menschen, gleich welcher Glaubensrichtung oder Konfession. Es können auch einzelne Veranstaltungen besucht werden. 

Die Bildervorträge finden einmal pro Monat am ersten  Mittwoch von 19.00 bis 20.30 Uhr, im Vortragsraum neben der Christuskirche statt. Weitere Informationen (alle Termine und Themen)  sind zu finden im Programmheft 2020 der Familienbildungsstätte, dem ausliegenden Faltblatt  oder im Internet unter www.bildung-bewegt-düren.de. 

Gebühr: 6 € pro Abend
Referent: Richard Köchling

Erster Termin: 8. Januar, 19.00 Uhr – 20.30 Uhr
Zur Einführung in das Seminar wird ein Überblick über die Geschichte der christlichen Kunst erfolgen.

Im zweiten Teil wird das Fest Epiphanias, Erscheinung des Herrn / Heilige drei Könige zum Anlass genommen, eines der ältesten Feste der Christenheit in seinen künstlerischen Reproduktionen zu erkunden: Die Sterndeuter (Matthäus 2), die heiligen drei Könige, jene Herren mit ihren phrygischen Mützen oder goldenen Kronen von den frühen Sarkophagen bis in den Kölner Dom.

Spirituelle Angebote heute

FEB

21

07:30

Hl. Messe

Karmel

09:00

Hl. Messe

St. Anna

15:00

Hl. Messe

Seniorenzentrum Weyerfeld

16:00

Wortgottesfeier

Haus St. Anna

17:30

Hl. Messe in der Klosterkapelle

St. Peter Julian

18:30

Hl. Messe

Krankenhaus Düren

18:30

Hl. Messe

St. Marien

Veranstaltungen in St. Lukas

Feb

23

Mär

4

18:00

Sitzung des GdG-Rates

Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

Mär

5

18:00

Lesequelle - Worte, die uns zur Quelle werden.

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr. 8

18:00

Lesequelle - Worte, die uns zur Quelle werden.

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr. 8

Mär

13

15:30

Führung durch die Grabes- und Auferstehungskirche

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr. 8

19:30

FeierAbend+

Marienkirche, Hoeschplatz

Mär

14

Mär

19