Aktuelles

Chorkonzert zum Gedenken an Pfarrer Schleiermacher

Am 31.03.2019 jährte sich der Todestag von Pfarrer Franz Schleiermacher zum zehnten Mal. Der Kirchenchor St. Cyriakus bot aus diesem Anlaß ein großartiges Gedenkkonzert, nach dem die Gemeinde das Grab des Verstorbenen besuchte.

Auf den Tag genau fand in der Grabes- und Auferstehungskirche in Niederau ein Chorkonzert zu seinem Gedenken statt . Ausführende Chöre waren der Kirchenchor St. Cyriakus und der Kammerchor St. Cyriakus unter der Leitung von Frau Sabine-Gerigk-Drees.
Nach der Begrüßung durch Herrn Pastor
Stinkes gliederte sich das Konzert in drei Abschnitte. Im ersten und dritten sangen Kirchen- und Kammerchor gemeinsam. Hier wurden die Stücke präsentiert, die sich Pfarrer Schleiermacher in den Gottesdiensten oft wünschte und die er besonders mochte. Neben Stücken von Rutter und Snyder waren das besonders das "Lobt den Herrn der Welt" von Purcell und "Ave Verum" von Mozart.
Den zweiten Abschnitt gestaltete der Kammerchor mit seinem vier bis achtstimmigen Repertoire. Als Solisten sangen Ulrike Bergs beim " Panis angelicus " und Walter Drees beim " Dank sei dir , Herr". Herr Reinhard Berg begleitete die Chöre am Piano.
Im Verlaufe des Konzertes stellte sich Frau Hirt , die Geschäftsführerin der Grabes-und Auferstehungskirche sich den Zuhörern vor erläuterte ,welche Maßnahmen bis jetzt ergriffen wurden und noch folgenden werden , um die Grabes-und Auferstehungskirche weiterhin in Stand zu halten . Später erinnerte Sabine Gerigk - Drees in sehr persönlichen und bewegenden Worten an Herrn Pfarrer Schleiermacher.
Die Resonanz in der Gemeinde auf das Gedenkenkonzert war großartig. Die vorhanden Sitzplätze mussten durch zahlreiche zusätzliche "Beistellstühle" ergänzt werden.  
Unser Dank gilt der Schützenbrüderschaft St. Cyriakus, die mit Ihrem amtierenden Schützenkönig dem Konzert einen besonderen Rahmen gegeben hat und Familie Schleiermacher, die zahlreich anwesend war. 
Besonders bedanken wir uns bei allen Zuhörerinnen und Zuhören des Konzerts, die mit ihrer Anwesenheit Ihre Verbundenheit mit Herrn Pfarrer Schleiermacher gezeigt haben.
Nach dem Konzert hat die Gemeinde noch das Grab von Pfr. Schleiermacher besucht, der Kirchenchor legte Blumen und nieder und ein gemeinsames Gebet schloss das Gedenken ab.

Spirituelle Angebote heute

MAI

20

07:00

Die Kapellenanlage Muttergotteshäuschen ist ganztägig geöffnet

Muttergotteshäuschen

07:30

Hl. Messe

Karmel

09:00

Hl. Messe

St. Anna

17:30

Hl. Messe in der Klosterkapelle

St. Peter Julian

18:00

Glaubensgespräch

Kult:Raum im PJH

18:30

"Auf den Kopf gestellt" - Wort-Gottes-Feier mit Kommunionausteilung

Muttergotteshäuschen

Veranstaltungen in St. Lukas

Mai

20

18:00

Glaubensgespräch zur Vorbereitung auf das Sonntagsevangelium

Kult:Raum, Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

19:30

Theologisches Forum: Hoffnung macht kreativ – ein Leben für den Frieden

Haus der evangelischen Gemeinde, Wilhelm-Wester-Weg

Mai

24

16:00

Überraschungskirche

Pastor-Schleiermacher-Haus, Cyriakusstr. 8, Düren-Niederau

Mai

25

18:00

19:00

Abendwallfahrt der Kolpingsfamilie nach Heimbach

Start am Parkplatz an der Kirche in Blens

Mai

27

18:00

Glaubensgespräch zur Vorbereitung auf das Sonntagsevangelium

Kult:Raum, Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

Mai

28

19:30

Gemeindeausschuss St. Marien

Marienkirche, Hoeschplatz

Jun

3

18:00

Glaubensgespräch zur Vorbereitung auf das Sonntagsevangelium

Kult:Raum, Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

Jun

10

18:00

Glaubensgespräch zur Vorbereitung auf das Sonntagsevangelium

Kult:Raum, Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

Jun

14

15:30

Führung durch die Grabes- und Auferstehungskirche

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr. 8

Jun

17

18:00

Glaubensgespräch zur Vorbereitung auf das Sonntagsevangelium

Kult:Raum, Papst-Johannes-Haus, Annaplatz