Wallfahrten

  

"Ich muss heute und morgen und am kommenden Tag wandern."

(Lukas 13,33)

Für den Namenspatron unserer Pfarre, den Evangelisten Lukas, ist Jesus einer der unterwegs ist: Er predigt und heilt auf dem Weg nach Jerusalem, er beruft dort seine Jünger und Jüngerinnen. Jesus begegnet den Menschen unterwegs und lässt sich von ihnen aufnehmen. Dieses Motiv aufgreifend bietet die Pfarre St. Lukas regelmäßig ganz unterschiedliche Wallfahrten an. Zu Fuß, per Schiff oder auf dem Fahrrad ist die Gemeinde unterwegs. Kommen Sie mit! Auf dieser Seite finden Sie Ankündigungen zu anstehenden Wallfahrten sowie Berichte über die vergangenen Veranstaltungen. In der Übersicht finden Sie für jede Wallfahrt die AnsprechpartnerInnen, die Ihre Fragen gerne beantworten.

  

Wallfahrt nach Heimbach abgesagt

ursprünglich war diese geplant für den 4.7.
  

Wallfahrt nach Arnoldsweiler 15. Juli 2020 (besonders für Senioren)

Die Wallfahrt nach Arnoldsweiler findet am Mittwoch den 15.7.2020 statt. Treffpunkt ist um 12 Uhr in der Pilgerhalle der Annakirche. Von dort geht es zu Fuß durch die Felder nach Arnoldweiler (ca. 5 km). Nach der Messe in Arnoldsweiler gibt es noch Kaffee und Kuchen. Anmeldung bitte bis zum 10.7.20 bei Herrn Stefan Altdorf Tel. 0173 566 2702 oder im Pfarrbüro.

  

Wallfahrt nach Kornelimünster am 19. September 2020

Die Wallfahrt nach Kornelimünster findet am Samstag den 19. September 2020 statt. Treffpunkt ist um 7 Uhr auf dem Annakirmesplatz. Per pedes geht es durch den Hürtgenwald über Vicht und Breinig zur Kirche St. Kornelius und Cyprian in Kornelimünster (ca. 25 km). Rückfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit Privatfahrzeugen. Rucksack-Verpflegung!

Zwecks Organisation der Rückfahrt bitte vorab anmelden bei Benno Klafke Tel. 02475/6720 oder im Pfarrbüro.

 

Trier-Wallfahrt vom 12.-17. Oktober

Anmeldung ab April möglich

Vom 12. Oktober bis 17. Oktober 2020 bietet die Pfarre St. Lukas, Düren wieder eine Wallfahrt über 5 Tage und ca. 180 km  zum Grab des Apostels Matthias nach Trier an. "Pilgern kann man nicht erzählen, pilgern muss man erleben!" sagte einmal ein Pilger und dazu passt auch unser diesjähriges Leitwort: "Pilgerwege im Herzen" 

Zum pilgern braucht man etwas Kondition für die Wegstrecke, Neugier auf die Gemeinschaft mit anderen Pilgern und natürlich gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung. Für das Wetter können wir nicht garantieren, aber das sie von netten Menschen fürsorglich begleitet das Ziel erreichen.  

Übernachtet wird unterwegs bei privaten Gastgebern, in kleinen Hotels oder Gasthöfen mit Halbpension. Gepäck, Getränke und Esswaren für unterwegs werden in einem Bagagewagen transportiert. 

Ein Flyer mit Informationen liegt in allen Dürener Kirchen aus. Weitere Informationen und Anmeldung bei Maria und Bernd Wirtz unter pilgern@st-lukas.org. Die Teilnehmerzahl ist auf 24 Personen begrenzt.

 
Trierwallfahrt 2018

Wallfahrten in St. Lukas 2020

Wallfahrt zum Muttergotteshäuschen vom 30. April bis zum 31. Oktober
PWB-Wallfahrt nach Kevelaer am 12. Mai
Bus- / Schiffs-Wallfahrt nach Bornhofen am 22. Juni
Wallfahrt nach Arnoldsweiler am 15. Juli
Annaoktav vom 25. Juli bis 2. August
Wallfahrt nach Kornelimünster am 19. September
Kevelaer-Buswallfahrt am 26. September


 

Ich gehe

auf einsamen Wegen

im Kopf

schwirren tausend Gedanken -

sie alle wandern mit.

Ich gehe und gehe

gleichmäßig

Schritt für Schritt

und lasse alle Gedanken zurück.

meine Füße gehen weiter

doch ich halte still -

ich finde zu mir

und bin für Augenblicke

ganz nahe bei DIR.

Spirituelle Angebote heute

MAI

27

07:30

Hl. Messe

St. Bonifatius

09:00

Hl. Messe

St. Anna

11:00

Beerdigung

Friedhof Düren Ost

19:30

Läuten zum gemeinsamen Abendgebet

Alle Kirchen in Düren

Veranstaltungen in St. Lukas

Jun

4

18:00

fällt aus: Lesequelle - Worte, die uns zur Quelle werden.

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr. 8

Jun

5

16:00

Jun

9

19:30

Sitzung des GdG-Rates

Marienkirche, Hoeschplatz

Jun

12

15:30

fällt aus: Führung durch die Grabes- und Auferstehungskirche

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr. 8

Jun

18