Erstkommunion

 
Foto: Peter Weidemann, pfarrbriefservice.de
Erstkommunion Hostienschale

Mit der Erstkommunion bringen wir die jungen Menschen in St. Lukas näher zu Jesus Christus und zur Gemeinde. Wenn die Kinder erstmals an der Eucharistie teilnehmen, erleben sie den christlichen Glauben auf neue Weise.

Die Erstkommunionfeiern finden an folgenden Terminen in der Pfarrkirche St. Anna statt:

  • 19.04.2020
  • 26.04.2020

Der traditionelle Tag für diese Feier, ist der Weiße Sonntag (der Sonntag nach Ostern). Allerdings können aus organisatorischen Gründen nicht alle Kommunionfeiern in St. Lukas an diesem Tag stattfinden.

 

Anmeldung

Bereits lange vor dem großen Fest bereiten sich die Kommunionkinder vor, indem sie Jesus und die Kirche kennenlernen. Wenn Ihr Kind nach den Sommerferien ins dritte Schuljahr kommt, melden wir uns vor den Ferien bei Ihnen. Falls Ihr Kind vor dem üblichen Stichtag eingeschult wurde, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro, damit wir Ihnen die Informationen geben können.
Den gemeinsamen Weg bis zur Erstkommunion beginnen wir nach den Sommerferien mit einem Informationsabend für die Eltern, die anschließend ihre Kinder anmelden können. Die eigentliche Vorbereitung wird im Herbst mit einem Familiengottesdienst eingeleitet.

 

Vorbereitung

Im Mittelpunkt steht die Hinführung zur bewussten Mitfeier der Heiligen Messe. Denn die Kinder sollen am Erstkommuniontag verstehen und erleben können, was wir an jedem Sonntag in der Eucharistie feiern und im heiligen Brot empfangen: den Leib Christi.

In der Vorbereitung erfahren die Kinder, was es bedeutet, das Abendmahl mit Brot und Wein zu feiern, so wie Jesus es damals mit seinen Jüngern getan hat. Eucharistie bedeutet wörtlich, Dank zu sagen, und das ist eine der wesentlichen Botschaften, die Christus uns vermittelt hat. Wir beschäftigen uns intensiv mit seinen Worten und Taten. So lernen die Kinder, in einer christlichen Gemeinschaft zu leben und den Glauben mit anderen zu erleben.

Jeden Monat gibt es eine Aktion, über welche die Familien die einzelnen Elemente des Kirchenjahres kennenlernen: Erntedank im Oktober, Totengedenken im November, Advent und Weihnachten, Sternsingeraktion, Lichtmess, Fastenzeit und Ostern. In die Fastenzeit fällt die Vorbereitung auf die Erstbeichte und der Empfang auch dieses Sakramentes. Außerdem gibt es in allen Gemeinden unserer Pfarre Gruppen, in denen die Kinder unter Anleitung von Katechetinnen die Inhalte des Glaubens vertiefen. Orte und Zeiten sind frei wählbar.

Spirituelle Angebote heute

OKT

14

07:30

Hl. Messe

Karmel

09:00

Wortgottesfeier mit Kommunionausteilung

St. Anna

16:00

Trauerfeier mit anschl. Beisetzung

Grabes- und Auferstehungskirche

17:30

Hl. Messe in der Klosterkapelle

St. Peter Julian

Veranstaltungen in St. Lukas

Okt

16

15:00

Seniorentreff St. Marien

Marienkirche, Hoeschplatz

Okt

18

19:30

Amazonassynode auch in Düren

Marienkirche, Hoeschplatz

Okt

19

15:30

Amazonassynode auch in Düren

Marienkirche, Hoeschplatz

Okt

20

09:30

Amazonassynode auch in Düren

Marienkirche, Hoeschplatz

Okt

22

19:30

Treffen der Gruppe Trauerpastoral St. Lukas

Pastor-Schleiermacher-Haus, Cyriakusstr. 6, Düren-Niederau

Okt

24

Okt

27

Okt

30

18:00

Vortreffen Heiligabend-Aktion St. Anna

Papst-Johannes-Haus, Annaplatz

Okt

31

Nov

5

17:00

Austauschgespräch Seniorenpastoral

Marienkirche, Hoeschplatz

Nov

7

18:00

Lesequelle - Worte, die uns zur Quelle werden.

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr. 8

Nov

8

15:30

Führung durch die Grabes- und Auferstehungskirche

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr. 8

Nov

12