Gebete zur Heiligen Mutter Anna

 

Gebet zur heiligen Mutter Anna

Heilige Mutter Anna und all ihr Heiligen Gottes, betet mit uns für diese Welt, die groß und unabsehbar ist, eine Gemeinschaft von Millionen Menschen. Betet mit uns für alle, die einen großen Namen haben, für jene, deren Wort und Einsicht auf die Lage der Welt Einfluss hat: dass sie Unrecht nicht dulden, dass sie nicht Zuflucht nehmen zur Gewalt, dass sie nicht unbeherrscht und unberaten Beschlüsse fassen über die Zukunft anderer.
Heilige Mutter Anna und all ihr Heiligen, betet mit uns für alle, die gerecht sind ohne Aufsehen, für die Mütter und Väter, die ihre Familien versorgen, für die Ärzte und Krankenschwestern, die ihre Arbeit ohne große Worte tun.
Betet mit uns für die kleine Welt nahe um uns, für die Menschen, die uns angehören, Familienmitglieder und Freunde, für alle, die unsere Sorgen teilen, und für alle, auf die wir angewiesen sind.
Betet mit uns für alle, die in unserer Nachbarschaft von Krankheit oder Unglück, Verachtung oder Unsicherheit getroffen sind.Betet mit uns für alle Menschen, deren Leid und Elend uns Zeitung und Fernsehen täglich vor Augen führen.
Heilige Mutter Anna und all ihr Heiligen, betet mit uns, dass Recht und Gerechtigkeit und Treue doch stärker seien als Unrecht und Vernichtung überall auf der Welt, in unserer Heimatstadt Düren und in uns selbst.

Anna-Vesper für zuhause

Hier finden sich die Texte der Vesper zum Winter-Anna-Fest.

 

Lobpreis St. Annas

Wir preisen dich, heilige Mutter Anna, du Auserwählte Gottes, durftest die Großmutter Jesu werden und mithelfen bei der Menschwerdung des Wortes Gottes. Gott selber, der das Wollen und Vollbringen schenkt, hat dich dazu mit seiner Gnade und hervorragenden menschlichen Eigenschaften ausgestattet. Deshalb preise und verehre ich dich.
Wir wissen nicht viel von deinem Leben. Aber es bedeutet viel, dass aus deiner Familie Maria hervorging, die sich als Magd des Herrn ganz Gott zur Verfügung stellen wollte. Dies zeigt uns, welcher Geist in deiner Familie geherrscht hat: du gehörtest zum wahren Israel, wie Gott es haben wollte: dein Leben war bestimmt von der treuen Hingabe an Gott und an die dir Anvertrauten. Als Ehefrau, als Mutter und wo Gott dich sonst brauchte, warst du seinem Willen gehorsam. Dein Leben war getragen vom Gebet. Wir preisen dich als von Gott begnadetes Vorbild und rufen dich als unsere Patronin an. Amen.
(Quelle: Basilika St. Anna, Altötting, basilika.ds-it.com)

 

St. Anna-Anrufungen

V/A: Heilige Mutter Anna, wir rufen zu dir!
V:
Du Tochter des Volkes Gottes

A: Heilige Anna, wir rufen zu dir
V: Sankt Joachims heilige Gattin
V: Du Mutter der Jungfrau Maria
V: Du Mutter der Mutter Christi
V: Du Vorbild der frommen Mütter

A: Heilige Anna, wir rufen zu dir
V: Du Vorbild heiligen Glaubens
V: Du Vorbild der Liebe und Sanftmut
V: Du Vorbild der Ehefrauen
V: Du Hilfe der Ehegatten

A: Heilige Anna, wir rufen zu dir
V: Du Schutzfrau unserer Familien
V: Du Fürsprecherin für die Jugend
V: Du Hilfe für unsere Alten
V: Du Hilfe in Leiden und Nöten

A: Heilige Anna, wir rufen zu dir
V: Du Hilfe der Armen und Kranken
V: Du Fürsprecherin für uns Sünder
V: Du Hilfe in Todesängsten
V: Du Heilige, verehrt in der Heimat

A: Heilige Anna, wir rufen zu dir
V: Patronin des Dürener Landes
V: Du Heilige der Kirche Gottes
V: Du Heilige am Throne Gottes

(Quelle: Basilika St. Anna, Altötting, basilika.ds-it.com)

 

Gebet der Partnerinnen und Partner

Heilige Anna, du hast mit deinem Ehegatten Joachim in Liebe und Treue ein gottgefälliges Leben geführt. Erbitte auch uns bei Gott die Gnade und die Kraft zu einer guten Ehe; er hat ja den Menschen als Mann und Frau geschaffen, damit sie in ihrer gegenseitigen Liebe ein Bild seiner Liebe zu uns Menschen seien.
Ich bitte dich, halte deine schützende Hand über meine/n Ehepartner/in; schütze sie/ihn vor Krankheit an Leib und Gemüt, vor Unfall und einem plötzlichen oder gar zu frühen Tod.
Hilf uns, daß wir uns gegenseitig mit unseren Fehlern und Schwächen ertragen und annehmen und einander immer wieder verzeihen können. Erbitte uns eine aufrichtige Liebe zueinander, damit wir nicht etwas an uns suchen, sondern uns selber, den ganzen Menschen; daß wir nicht aneinander vorbeileben und unsere Liebe allmählich leer wird und stirbt, sondern daß sie wächst; daß wir, einer beim anderen Geborgenheit und Verständnis finden und so einander immer inniger und tiefer schenken können.
Hilf uns auch, daß wir uns gegenseitig zum Guten fördern und einander menschlich wachsen und reifen, damit unsere Liebe nach außen Frucht bringt: für unsere Kinder, für Menschen, die uns brauchen; überhaupt für ein christliches Zeugnis in der Welt, zu dem wir von Gott berufen sind.
Bewahre unsere Liebe vor allzu schweren Prüfungen und hilf, daß wir die Probleme, die sich uns stellen, stets in gegenseitigem Einvernehmen und Aufeinanderhören gemeinsam lösen können.
Bewahre auch unseren Glauben und sei uns Begleiterin, damit wir zusammen die ewige Gemeinschaft in Gott finden, auf die hin wir geschaffen sind und nach der wir uns im Innersten so sehr sehnen. Amen.

(Quelle: Basilika St. Anna, Altötting, basilika.ds-it.com)

 

Für die Kinder

Heilige Mutter Anna! Deiner Muttersorge war die selige Jungfrau Maria, die Mutter unseres Herrn Jesus Christus, anvertraut. Unter deiner Hut wuchs sie heran, die sich ganz Gott schenken wollte und so für uns zur Mittlerin der Gnade wurde.
Ich bitte dich für unsere Kinder: Erbitte uns den Beistand Gottes, dass unsere Kinder unter unserer Hut zu guten, glücklichen Menschen und überzeugenden Christen heranwachsen. Erbitte uns die Eigenschaften, die dazu notwendig sind: Verständnis in allem; tiefe Liebe zu unseren Kindern; Einsicht, was gut für sie ist; milde Strenge und achtungsvolle Zurückhaltung zur richtigen Zeit, rechtes Augenmaß in der Sorge und im Gewähren lassen; Bereitschaft, sie zur Selbstständigkeit zu erziehen und sie zur rechten Zeit in die Freiheit entlassen zu können.
Halte deine mütterliche Hand über unsere Kinder, wo unsere Anstrengung und Sorge nichts mehr vermag: beschütze sie vor Krankheit an Leib und Gemüt, vor Unfall und allzu schweren Prüfungen; beschütze sie vor Einflüssen, die sie auf falsche Wege bringen, und vor falschen Freunden.
Erwecke in ihnen die Liebe zu allem, was edel ist, und bestärke sie in ihrem Glauben und bewahre sie vor allzu schweren Glaubenskrisen, damit sie mit unserer Hilfe das Ziel erlangen, das Gott für sie gesteckt hat, hier im Leben und dort in der Ewigkeit, der beglückenden Gemeinschaft mit ihm. Amen.

(Quelle: Basilika St. Anna, Altötting, basilika.ds-it.com)

 

Dank und Bitte der Eltern für die Kinder

Vater im Himmel, Du hast uns unsere Kinder anvertraut. Wir freuen uns, daß wir sie haben. Wir freuen uns über alle guten Anlagen, die wir an ihnen entdecken. Wir freuen uns, wenn sie gesund sind und heranwachsen. Wir freuen uns, wenn wir miterleben dürfen, wie sie sich entfalten. Herr, wir danken Dir für unsere Kinder. Wir wollen ihnen helfen, so zu werden, wie Du sie haben willst. Wir wollen Geduld haben, wenn sie uns Sorgen machen. Darum bitten wir Dich, Herr, segne unsere Kinder. Laß sie von Tag zu Tag mehr lernen, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Gib ihnen einen Glauben, der ihr Denken und Tun durchdringt. Führe sie einmal zu dem Beruf, der ihnen Freude macht. Schenke ihnen Freunde, die sie verstehen und ihnen helfen. Und wenn sie auf falsche Wege geraten, dann führe sie wieder zurück. Bleib in unserer Familie, wir alle brauchen Dich. Dazu helfe uns die Fürsprache der heiligen Anna, die der Mutter Deines Sohnes das Leben schenken durfte. Amen.

(Quelle: Basilika St. Anna, Altötting, basilika.ds-it.com)

Spirituelle Angebote heute

OKT

25

07:30

Hl. Messe

Karmel

09:00

Hl. Messe

St. Anna

17:00

Rosenkranzandacht

St. Antonius

17:30

Hl. Messe in der Klosterkapelle

St. Peter Julian

Veranstaltungen in St. Lukas

Nov

6

ganztg.

Wahl von Kirchenvorstand und GdG-Rat

in verschiedenen Kirchen der Pfarre

Nov

7

ganztg.

Wahl von Kirchenvorstand und GdG-Rat

in verschiedenen Kirchen der Pfarre

Nov

8

19:00

Nov

18

Nov

19

19:30

FeierAbend+ "Meinen Hass bekommst du nicht"

ZOOM-Meeting - Anmeldung erforderlich !