Worldwide Candle Lighting – Weltweites Gedenken der verstorbenen Kinder

Auf der ganzen Welt zünden Menschen am zweiten Sonntag im Dezember im Gedenken an verstorbene Kinder Kerzen an und stellen sie in die Fenster, so dass eine Lichterwelle 24 Stunden um die ganze Welt geht.

Schon seit vielen Jahren veranstaltet der „Lebens- und Trauerhilfe Düren e.V.“ zusammen mit „Verwaiste Eltern Düren“ an diesem Abend eine Gedenkfeier für verstorbene Kinder. Wir laden alle Eltern, die den Tod eines Kindes erleben mussten, ebenso wie ihre Familien und Freunde ein, gemeinsam der Trauer Raum zu geben und der Kinder in besonders liebevoller Weise zu gedenken.

Die Gedenkfeier, die musikalisch durch Gesang und meditative Musik begleitet wird, steht in diesem Jahr unter dem Thema „Und immer sind da Spuren deines Lebens“

Wenn Sie damit einverstanden sind, dass der Name Ihres verstorbenen Kindes während des Gottesdienstes vorgelesen wird, teilen Sie uns dies bitte bis Freitag, 9. Dezember mit.

Tel.: 02421 280256,  E-Mail: trauerhilfedn@bistum-aachen.de

Es gelten die aktuellen Corona-Schutzverordnungen.

Quelle: Doris und Michael Will, In: Pfarrbriefservice.de

Veranstaltungen

X