Kirchenmusik in der Anna-Oktav

Zur Zeit proben die verschiedenen Chöre und Ensembles für die Anna-Oktav.

Regionalkantor Max Deisenroth probt mit dem Kirchenchor für den feierlichen Eröffnungsgottesdienst die Messe in C-Dur von Ch. Gounod und für den ersten Sonntag der Oktav um 11.30 Uhr die Messe in D-Dur von Otto Nicolai für Chor und Orchester. Am zweiten Oktavsonntag, 6. August, um 10.30 Uhr wird die Orgelsolomesse in C-Dur von W.A. Mozart von Chor und Orchester aufgeführt. In der Schlussandacht um 18.00 Uhr gibt es vom Chor und Orchester Werke von Bach, Händel und Mozart.

Mit den Annabells probt Max Deisenroth Werke von Esenvalds, Miskinis u.a. für die Andacht der Frauen am Mittwoch, 2. August um 17.00 Uhr.

Der Chor Con Spirito unter Leitung von Max Deisenroth singt in der Messfeier am Freitag, den 4. August um 19.00 Uhr Werke von Bevan, Rutter und Stanford.

Die Frauen von Con Spirito bringen sich unter Leitung von Christof Rück in der Messe am Dienstag, den 1. August um 9.00 Uhr ein, zu welcher besonders Gläubigen aus der Pfarre St. Lukas eingeladen sind.

Die evangelische Kantorei unter Leitung von Stefan Iseke singt im ökumenischen Gottesdienst am Donnerstag, den 3. August um 19.00 Uhr.

Die Abendmesse am Sonntag, 30. Juli um 18.00 Uhr wird von einem Flötentrio und M. Cierplikowski an der Orgel gestaltet.

Mariusz Cierplikowski spielt auch die Orgel beim Benefizkonzert zugunsten des Café Lichtblick am Samstag, den 5. August um 17.00 Uhr, wo neben musikalischen Kostbarkeiten auch andere Schätze unter der Überschrift “Bares für Rares” präsentiert werden.

Vor jedem Gottesdienst gibt es 10 Minuten Orgelmusik zur Einstimmung.

Aktuelles

Muslime hatten zu Fastenbrechen eingeladen. Buntes Programm mit Darbietungen und Essen.
X