“Jeder soll von da, wo er ist …”

Eine Lesung von und mit Navid Kermani.

Im Rahmen des Bibelprojektes „Alte Botschaft – neues Kleid“ ist der bekannte deutsch-iranische Schriftsteller Navid Kermani am 15. März zu Gast in Düren. Mit einer Lesung aus seinem Buch „Jeder soll von da, wo er ist, einen Schritt näher kommen“ wirft er als Moslem auch einen Blick auf das Buch der Bücher. Die Veranstaltung findet am 15.03. ab 20.00 Uhr in der Aula des Burgau-Gymnasiums, Karl-Arnold-Straße 5 in Düren statt. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss an die Veranstaltung ist es möglich, Werke von Kermani käuflich zu erwerben.

Aktuelles

Pilgertag der Kitas im Bistum Aachen
X