KAB

  

Sie planen Deine Altersarmut

Die KAB Düren zeigt Flagge!
Transparent am Thomas-Morus-Haus entrollt
 
Die KAB vertritt seit Jahren engagiert das solidarische Rentenmodell der katholischen Verbände. Wir möchten anlässlich der bevorstehenden Bundestagswahl 2017 gemeinsam mit der KAB Deutschlands auch  in Düren auf den von der Politik über Jahre hinweg hausgemachten Skandal einer zunehmenden und immer größer werdenden Altersarmut aufmerksam machen. Das bundesweit bewusst provokante Aktionsmotto lautet:  ' Sie planen Deine Altersarmut.'

Mit diesem Motto und unserem gleichlautenden KAB Transparent wollen wir auf die zukünftige Rentensituation aufmerksam machen. Marianne van Kempen (für den KAB Bezirk Düren) und Lieselotte von Ameln ( für die KAB St. Antonius Düren) vertreten die Aktion der  KAB in Düren. Das Transparent wurde am Thomas-Morus-Haus, dem Pfarr- und Jugendheim der Gemeinde St. Antonius, entrollt.

Seit 10 Jahren vertritt die KAB gemeinsam mit den Katholischen Verbänden das Cappuccino-Modell“ , ein solidarisches Modell der armutsfesten Alterssicherung.

Marianne van Kempen, Bezirksprecherin Düren: „Die Altersarmut in Deutschland ist weiblich. Besonders betroffen sind alleinerziehende Frauen und Frauen mit einer Familienphase. Hier ist dringend die Sockelrente nötig, damit die Frauen im Alter nicht von der Grundsicherung abhängig werden.“

Lieselotte von Ameln, KAB St. Antonius Düren: „Wir müssen wegkommen von den geringen Löhnen, besonders der gesetzliche Mindestlohn muss erhöht werden, damit die Arbeitnehmer nicht nach einem arbeitreicheichen Leben zum Sozialamt müssen, oder zusätzlich zur Rente einen Teilzeitjob brauchen.“

Am Mittwoch den 06. September 2016 um 19:00 Uhr im Thomas-Morus-Haus stellt die KAB St. Antonius die Kampagne „Sie planen Deine Altersarmut“ und das „Capuccino-Rentenmodell“ vor. Einladung zum Download

Düren, den 17.08.2017
Marianne van Kempen
KAB Bezirk Düren

Spirituelle Angebote heute

FEB

20

07:30

Hl. Messe

Karmel

07:55

Schulwortgottesdienst der Paul-Gerhardt-Schule

St. Bonifatius

09:00

Hl. Messe

St. Anna

10:00

Schulgottesdienst der Pesch-Grundschule

St. Marien

17:30

Hl. Messe in der Klosterkapelle

St. Peter Julian

18:00

Kreuzwegandacht

St. Antonius

18:30

Hl. Messe

St. Antonius

18:30

Hl. Messe

Krankenhaus Lendersdorf

Veranstaltungen in St. Lukas

Feb

20

19:00

Clara Fey - Glaubensseminar in St. Marien

Marienkirche, Hoeschplatz

Feb

21

20:00

Mittwochskonzert in St. Antonius

Antoniuskirche, Grüngürtel

Feb

23

Feb

24

18:00

Orgelkonzert

Annakirche

Feb

25

15:00

Fastenmeditation im Karmel

Karmelkloster, Kölner Landstr. 261

Feb

27

Feb

28

18:30

Poconas - Bilder und Erlebnisse

Papst-Johannes-Haus, Annaplatz 9

19:00

Theologisches Forum - Islam in der Krise?

Haus der Evangelischen Gemeinde, Wilhem-Wester-Weg

Mär

1

18:00

Lesequelle - Worte, die uns zur Quelle werden.

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr. 8

Mär

2

15:00

Seniorenkaffee in St. Cyriakus

Pastor-Schleiermacher-Haus, Cyriakusstr. 8 Niederau (Erdgeschoss)

Mär

3

18:00

Filmabend mit dem Film "Mensch Klaus"

Papst-Johannes-Haus (Saal)

Mär

4

15:00

Fastenmeditation im Karmel

Karmelkloster, Kölner Landstr. 261

Mär

6

Mär

9

15:30

Führung durch die Grabes- und Auferstehungskirche

Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus, Cyriakusstr. 8

17:30

Poconas - Bilder und Erlebnisse

Papst-Johannes-Haus, Annaplatz 9

Mär

10

19:30

Johann Sebastian Bach - Johannespassion

Marienkirche, Hoeschplatz

Mär

11

15:00

Fastenmeditation im Karmel

Karmelkloster, Kölner Landstr. 261

Mär

13

Mär

14

15:00

Filmnachmittag für Jung und Alt

Thomas-Morus-Haus, Grüngürtel 41a

18:00

Bürgerdialog Sorgekultur

Marienkirche, Hoeschplatz

Mär

15

Mär

16

19:30

FeierAbend+

Marienkirche, Hoeschplatz

Mär

18

10:00

15:00

Fastenmeditation im Karmel

Karmelkloster, Kölner Landstr. 261

Mär

19