Zukunftsprojekt „Gottesdienste zur Zeit“ entwickelt neues Gottesdienstformat

Die Projekgruppe entwickelt ein neues Gottesdienstformat, das die biblische Botschaft mit dem alltäglichen Erleben der Menschen in Verbindung bringen will. Geplant ist ein monatlicher Gottesdienst an einem Freitagabend.

Die Projektgruppe hat sich am 4. März zum zweiten Mal getroffen, erste Ideen zu diesem neuen Gottesdienstformat gesammelt und einen Rahmenablauf erarbeitet.
Neben Stille-Zeiten und gemeinsamem Gesang stehen im Mittelpunkt Themen und Situationen, die die Teilnehmenden bewegen. Diese werden mit biblischen Texten in Verbindung gebracht und miteinander ausgetauscht. Aus dem Gespräch und der Besinnung entstehende Bitten und Gebete können eingebracht werden. Im Anschluss an den Gottesdienst ist noch Gelegenheit zu Gespräch und Zusammensein.

Dieser Gottesdienst soll einmal im Monat freitagabends stattfinden. Ein erstes Experiment ist für Juni geplant.

Kontakt: Guido Schürenberg – guido.schuerenberg(at)arcor.de

Spirituelle Angebote heute

DEZ

12

07:30

Hl. Messe

Karmel

07:55

Schulwortgottesdienst der Paul-Gerhardt-Schule

St. Bonifatius

09:00

Hl. Messe

St. Anna

10:00

Schulgottesdienst der Pesch-Grundschule

St. Marien

17:30

Hl. Messe in der Klosterkapelle

St. Peter Julian

18:00

Adventsfenster

Kontemplationsraum im PSH

18:00

Adventfenster am Pastor Schleiermacher Haus

Gemeindebüro St. Cyriakus

18:30

Hl. Messe

Krankenhaus Lendersdorf

18:30

Hl. Messe

St. Antonius

Veranstaltungen in St. Lukas

Dez

20

18:00

LUKAS MITTEndrin

Papst-Johannes-Haus, Annaplatz 9

Jan

6

12:00

Zukunftsprojekt "Gottesdienste zur Zeit"

Marienkirche - Hoeschplatz