Trauerpastoral

Der Verein Trauerhilfe e.V. bietet trauernden Menschen Einzelberatung oder Gruppengespräche an.

Die Trauerbegleitung findet in den Räumen des Büros der Regionaldekane in der Langenberger Straße 3 statt, die Gruppenangebote in der Marienkirche.

  • Trauerhilfegruppe jeden 1. und 3. Freitag im Monat, 19.30 - 22.00 Uhr (Begleitung in der Trauer nach Tod eines Angehörigen

Ansprechpartner: Pfarrer Anton Straeten

Poliusstraße 3  - Tel. 15982 - tonistraeten "at" aol.com

Nähere Infos unter www.trauerhilfe-dueren.de

 

 

Erfahrene, kompetente Trauerbegleiter sind für Sie da!

Mehr zum Verein Trauerhilfe e.V., bitte hier zum runterladen.


Der Koffer für die Reise aus der Trauer.

Der "Reisekoffer" ist ein Angebot des Vereins Lebens- und Trauerhilfe e.V.

Mehr Informationen zum runterladen.

Eine weitere wichtige Aufgabe ist die Werbung und Gewinnung von Mitgliedern. Der Verein finanziert sich über die Mitgliederbeiträge und über die Erschließung von Spendengeldern. (siehe Antragsformular als pdf)

Nach oben