Die Kleine Offene Tür im Papst-Johannes-Haus steht unter der Trägerschaft der katholischen Kirchengemeinde St. Lukas, Gemeinde St. Anna in Düren.

Die Jugendeinrichtung richtet ihr Angebot grundsätzlich an alle Kinder und Jugendliche im Stadtteil im Alter von sechs bis 21 Jahre. Sie möchte ihnen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung ermöglichen und eine Alternative zu kommerziellen Angeboten gerade in der Innenstadt bieten.

 

Programmangebote im Papst-Johannes Haus

Foto: Uerschelen

Angebote für Kinder :

Übermittagsbetreuung für Kinder von 7 bis 13 Jahre

Dienstags bis freitags von 11:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Hausaufgabenhilfe für Kinder von 7 bis 13 Jahre

Dienstags bis freitags von 11:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Mittagessen für Kinder aus der Übermittagsbetreuung und der Hausaufgabenhilfe

Dienstags bis freitags um 14:00 Uhr ( bitte anmelden !)

"Kinder OT" mit Freizeitangeboten für Kinder von 7 bis 13 Jahre

Dienstags bis freitags von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr ( Angebote wie folgt :)

Backkurs für Kinder von 7 bis 13 Jahre

Dienstags um 16:00 Uhr

Fußballspielen / Kegeln für Kinder von 7 bis 13 Jahre

Mittwochs um 16:00 Uhr

Computerkurs für Kinder von 10 bis 13 Jahre

Donnerstags um 16:00 Uhr

Hipp Hopp Tanzkurs für Kinder von 7 bis 13 Jahre

Dienstags und freitags um 16:00 Uhr

 

Angebote für Jugendliche :

Jugend OT mit Billard, Musik, Dart und Kicker für Jugendliche ab 13 Jahre

Mittwochs, freitags und samstags von 17:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Freizeit AGs für Jugendliche ab 13 Jahre

Dienstags und donnerstags von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr, siehe Flyer.

(Computer AG, Medien AG, Kegel AG, Tischtennis AG, Musik AG, Skater AG, Volleyball AG, Tuniere und Wettbewerbe, bitte nachfragen. Diese Angebote wechseln je nach Aufsicht, Hilfe und Betreuung )

Unterrichtsstunden der Pfarrmusikschule an unterschiedlichen Instrumenten für Kinder und Jugendliche

Montags bis freitags von 11:30 Uhr bis 20:00 Uhr ( nur mit Anmeldung !)

Pfadfindergruppenstunden

Sonntags mit Anmeldung, bitte nachfragen.

Kontaktkreis Behinderte / Nichtbehinderte Jugendliche und junge Erwachsene 

14 tägig mittwochs von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr.

"Chili Club" für Jugendliche ab 13 Jahre

Samstags von 17:30 Uhr bis 21:30 Uhr !!!

„Nightball“ für Jugendliche ab 16 Jahre

1 mal monatlich am Freitagabend von 19:30 Uhr bis 24:00 Uhr

Altpapiersammlung im Stadtteil mit Frühstück ab 16 Jahre

1 mal monatlich samstags von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Gruppenstunde der Kolpingjugend

1. mal monatlich samstags von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Aktionen für Kinder und Jugendliche am Wochenende, siehe Aushänge !

 

Besondere Angebote bis zum Sommer 2015 im PJH :

- Osterferienspiele 2014 / zweiwöchiges Ferienprogramm für Kids ab 7 Jahre !

- 24.01. Altpapiersammlung der OT im Stadtteil ab 7:00 Uhr

- 24.01. Ehrenamtler Dankeschön in der Marienkirche ab 18:00 Uhr

- 03.02. Vorbesprechung zur "Kinderstadt" im Herbst 2015. 10:30 PJH

- 29.01. Vortrag / Interview "Kinderarmut auch bei uns" IM PJH Cafe, 16:30 Uhr

- 03.02. Essen OT Mitarbeiter 18:30 Uhr

- 10.02. Kinderkarnevalsdisco ab 15:30 Uhr, Eintritt 2,-Euro

- 12.02. Weiberfastnacht auf dem Kaiserplatz

- 13.02. Jugendkarnevalsfete ab 17:30 Uhr im PJH

- 14.02. Chill out Karnevalsfete ab 14 Jahre im PJH / 18:00 Uhr

- 19.02. Präventionsveranstaltung ab 18:00 Uhr

- 28.02. "Open stage" Veranstaltung mit dem AK Jugendschutz

- 03.03. Koordinierungstreffen Kinderstadt 18:00 Uhr

- 05. und 12.03. OT Mitarbeiter und "Wiederverwandt" Raumgestaltung OT

- 21.03. Altpapiersammlung der OT ab 7:00 Uhr

- Osterferienprogramm 30.03. bis 10.04. Anmeldung PJH Büro

- 30.04. Maibaumsetzen der OT am Annaschrein, Treffen 18:00 Uhr

- 22.05. Kinderdisco ab 15:30 Uhr

- 30.05. Kinderkulturtage ( Vorbereitung siehe Aushänge )

- 19.06 bis 21.06. Annamarkt mit OT Beteiligung ( Vorbereitungstreffen siehe Aushänge !)

- 29.06. bis 17.07. Sommerferienprogramm mit Frühstück, Mittagessen und Ausflügen.

Ferienprogramme in allen Schulferien für Kinder und Jugendliche sowie Aktionen und Wochenendveranstaltungen siehe auch Aushänge und Vorankündigungen am PJH.

Die Angebote und Programmpunkte werden aber auch durch unsere Flyer und  und in der Presse bekannt gegeben !

Oder immer gerne unter der Telefonnummer : 02421 / 123 915 bei der Hausleitung.

FERIEN IM PJH !

Wer in den Ferien noch keinen Urlaub mit den Eltern geplant hat und keine Lust hat sich zuhause zu langweilen, der ist im PJH immer an der richtigen Adresse. Es sind in den Ferienangeboten oft noch Plätze frei und es wird auch bei der Bezuschussung geholfen!

In den Oster- und Sommerferien 2015 wird hier wieder richtig die Post abgehen. Anmeldungen werden im neuen Jahr nach Karneval angenommen.

Das PJH Betreuerteam hat sich wieder einmal jede Menge an Spaß und Aktion für 7 bis 13jährige einfallen lassen, aber auch für die Jugendlichen ab 14 Jahre ist immer gut mit einem weiteren spannenden Angebot gesorgt !

Die Programme sind preislich erschwinglich und richten sich besonders an Familien die mit ihrem Geld für Freizeitangebote sparsam umgehen müssen ! Bei der Erstellung der Teilhabeanträge sind wir auch gerne behilflich. Im Sommerferienprogramm beginnen wir sogar schon am Morgen mit einem Frühstück !

Ab Februar, wird es an dieser Stelle wieder die entsprechenden Ferienflyer zum herunterladen geben, siehe Rubrik :"Flyer".

Wer sich für die Ferienprogramme im PJH interessiert oder sich anmelden möchte kann sich aber auch gerne im Büro eine Info / Anmeldung abholen oder sich unter der Telefonnummer : 02421 / 123 915  täglich ab 11:30 Uhr bei der Leiterin M. Schütz-Berg informieren.

_________________________________________________________________________________

Eltern müssen draußen bleiben - 1. Dürener Kinderstadt "Düria" geht an den Start :

In der ersten Herbstferienwoche, vom 05. bis zum 9. Oktober 2015 öffnet die erste Dürener Kinderstadt ihre Tore. 120 Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahre werden hier die Gelegenheit haben einmal das Leben der Erwachsenen auszuprobieren. Dabei ist Arbeiten natürlich Pflicht. In zwei Schichten werden etliche Berufsfelder angeboten. Ob Friseurladen, Gärtnerei, Schmuckwerkstatt, oder Bäckerei, die Fotowerkstatt, Zeitungsredaktion, oder Onlinebüro, man kann in verschiedene Berufe hineinschnuppern. Hinzu kommen auch die Vertretungen bestimmter Ämter im Gemeinwesen als BürgermeisterIn oder StadtratIn, Demokratie will auch gelernt sein.

Natürlich darf das Freizeitvergnügen nicht zu kurz kommen. Zur Freizeitgestaltung werden verschiedene Angebote einladen wie Museumsbesuch, Kino, kochen, backen, basteln, Spielen und Toben und Vieles mehr !

Viele Ehrenamtler und Vereine und Verbände werden die Aktion unterstützen und vor Ort dabei sein.

Wer Lust hat an diesem Angebot teilzunehmen sollte sich rechtzeitig nach den Sommerferien einen Platz bei uns im PJH zu den üblichen Bürozeiten sichern.