Seit einigen Jahren trifft sich  eine kleine Gruppe zur Kontemplation.

Kontemplation ist Ruhen in Stille. Es wird nicht über ein Thema nachgedacht oder ein Gegenstand betrachtet. Der Übende sitzt in aufrechter Haltung ruhig und offen für alles, was geschieht. Er muss nichts leisten, sondern kann loslassen und im Schweigen seinen tragenden Grund erfahren. Der Kontemplationsweg führt zu Achtsamkeit und Gelassenheit, zur inneren Ruhe und zu Erfahrung mit Gott. Wir würden uns über Ihren Besuch und Ihre Teilnahme sehr freuen. Seien Sie herzlich willkommen.

Die Gruppe trifft sich freitags um 18.00 Uhr im Haus St. Anna, Waisenhausstraße 8, Düren. 

Interessierte sollten sich vor der ersten Teilnahme bei Frau Hannelore Görtzen - Tel. 02421/9590960 - oder Frau Margret Rausch - Tel. 02421/505561 - informieren.

 

(Achtung: in  Schulferien und an Feiertagen findet kein Treffen statt.)