St. Cyriakus - außerhalb des Stadtzentrums im Süden liegend - ist eine gewachsene, in sich geschlossene Dorfgemeinde.

Sie zeichnet sich vor allem durch ihre intakte Sozialstruktur, ein sehr vielfältiges Vereinsleben und ein hohes Maß an engagierten ehrenamtlichen Mitarbeiter/ innen aus.

Das Krankenhaus und zwei Altenheime sind seelsorgliche Herausforderungen.

 

Cyriakuskirche und Grabeskirche auf dem Stadtplan

Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz der Gemeinde St. Cyriakus, Düren- Niederau

Die Gemeinde St. Cyriakus als Teil der Pfarre St. Lukas, Düren, liegt im Dürener Süden und ist eher ländlich geprägt.

Sie zeichnet sich durch ein reges Gemeindeleben aus.

Auf dieser Seite sollen Sie die Möglichkeit haben sich über die Aktivitäten der Gemeinde zu informieren.

Ein breites Spektrum bietet der Bereich "KIRCHENMUSIK". Egal ob Du 8 Jahre alt bist, oder Sie schon 80 Lenze zählen. Für jeden ist etwas dabei. 

Der Kinderchor gestaltet Familienmessen mit und wirkt bei Auftritten und großen Konzerten mit. Daneben finden Ausflüge, Feiern..... statt.

Der "Frauenchor "Cantilena", mit rd. 40 Sängerinnen ab 15 Jahren, steht für morderne, geistliche Musik, aber auch Pop und Musicals. Im Jahr 2012 wird "Cantilena" 10 Jahre alt. Dies wird mit einem "Festjahr" begangen, dessen Höhepunkt ein großes Konzert im Winkelsaal von Burgau sein wird.

Der Kirchenchor, ist für den klassischen Bereich der Kirchenmusik in St. Cyriakus,  zuständig.

Der Kammerchor wurde im Frühjahr 2011 als Projekt gegründet. Hier singen pro Stimme max. 8 Personen, sodass  auch 8-stimmige Stücke aufgeführt werden können. Der erste Auftritt im Sommer 2012 fand im Rahnem ener Messfeier in St. Cyriakus statt. Es folgten weitere Auftritte, zuletzt ein Konzert im Rahmen der Wallfahrt zum "Muttergotteshäuschen"